Wie lange dauert es, bis man eine Vorladung zur Polizei wegen Drohung bekommt?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also wenn dein Mitbewohner eine Anzeige wegen Bedrohung gemacht hat, war er ja bei der Polizei. Da muss er nicht noch mal vorgeladen werden.

Derjenige der angezeigt wurde, bekommt eine Ladung von der Polizei, das kann ggf. ein wenig dauern und dann wird abgewägt ob der Sache weiter nachgegangen wird oder eben nicht. Post bekommt man da eher selten von der Polizei bzw. bei Dingen die geklärt werden müssen, können durchaus ein paar Monate vergehen.

Dein Mitbewohner kann jedoch bei der Polizei unter Angabe des Aktenzeichens, welches immer der Ordnung halber angelegt wird, nachfragen und bekommt dann Auskunft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?