wie lange dauert es bis ich umkippe (Hausaufgabe)?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

red mal mit deinen eltern darüber! sowas sollte deine lehrerin nicht tun! ich bezweifle auch, dass sie das überhaupt darf! das ist eingriff in dein privatsphere, und zwar auf die mieseste art! und außerdem, woher soll sie wissen, was du außerhalt der schule isst und trinkst?? als ich noch zur schule ging (noch nicht soo lang her) hab ich da auch nie was gegessen, okay getrunken schon, aber hab halt nie so viel hunger... aber was schert das deine lehrerin??


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du nichts isst oder trinkst, an einem Tag.
Das kommt aber drauf an! Wie viel jetzt genau? Ein halber Liter Wasser? Ein Apfel? Ein Mittagessen? Machst du Sport? Wie ist dein Körper? Das kann man nicht pauschal beantworten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag deiner Lehrerin dass sie sich solche Sachen sparen soll! Was will sie damit erreichen ? Falls du eine essstörung haben solltest verhält sie sich mega mies ,
damit hätte sie niemandem geholfen. Das hört dich ja so an als ob sie dich dann noch damit ärgern würde . Und falls mit dir alles in Ordnung ist hat sie sich nicht einzumischen, weil das nur nervt , ich kenn das Gefühl... Hat sie das vor der ganzen Klasse gemacht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von physikfan123
07.12.2015, 20:32

Ist wirklich so ,einfach nur sch***e sowas .😮

0

Die Hausaufgabe ist ausgeprochen unsinnig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja ... wie viel ist wenig für dich... 2 Schluck Wasser und 3 Esslöffel Kürbiskerne? ANGABEN

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von joyce01
07.12.2015, 20:13

naja so 100 ml am tag trinke ich und eine Mandarine esse ich am tag 

0

Google es halt einfach

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?