Wie lange dauert es bis ich einen vorläufigen Personalausweis bekomme?

4 Antworten

Den bekommst Du gleich mit.  Geld, Alten Ausweis und 1 biometrisches Bild mitbringen. Es empfiehlt sich, den richtigen Perso gleichzeitig zu beantragen, da der vorläufige nur 3 Monate gilt.

Wenn deine Identität durch andere Dokumente auf dem Amt (bei deiner Stadt- oder Gemeindeverwaltung) ohne Probleme festgestellt werden kann, dann bekommst du ihn sofort.

Sicher?

0

Einen vorläufigen PA bekommt man nur im Zusammenhang mit der Beantragung eines richtigen PA. Dazu gehören jeweils 1 biometrisches Paßfoto sowie die Gebühren von jeweils 13,00€ und 26,00€. Sollte kein alter abgelaufener PA vorgelegt werden können, muß die Geburtsurkunde vorgelegt werden. Dies gilt aber nur für den Ort, in welchem man schon den abgelaufenen PA beantragt hat. Sind Sie umgezogen in eine andere Stadt, Landkreis o.ä. benötigen Sie jeweils Beides (also den abgelaufenen PA und die Geburtsurkunde). mfg Ihre Paßbehörde

Die Zahlen stimmen nicht. Ein Perso kostet 22,80 bzw. 28,80 €, ein vorläufiger Perso 10,00 €. Dass man einen "richtigen" Perso gleich mit beantragen MUSS ist auch nicht richtig, aber man wird den Kunden gerne dazu nötigen... (ist ja auch sinnvoll, da der vorläufige PA nach 3 Monaten abläuft).

0

Was möchtest Du wissen?