Wie lange dauert es, bis ein Reifen im stehen platt wird?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Darüber würde ich mir die geringsten Sorgen machen. Durch die Schläge kann auch das Kunstfasergewebe oder der Stahlgürtel beschädigt worden sein. Man sieht es dem Reifen jedoch nicht an. Das ist das Problem. Im Zweifelsfall sollte er ersetzt werden. Sicherheit geht vor. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Emily300
06.10.2016, 19:09

Und was kann dadurch passieren? Und wann?

0

Das was Du beschrieben hast ist keine Belastung für einen gesunden Reifen der korrekt aufgepumpt ist.☺

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Reifen kann in einer Sekunde platt sein. Es kann aber auch Stunden dauern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von christi12345
06.10.2016, 20:16

Ich habe schon gesehen, dass jemand einen Nagel im Reifen hatte und dann jede drei Tage den Reifen wieder 1 Bar aufgepumpt hat

0

Davon wird kein Reifen platt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Klaudrian
06.10.2016, 18:57

Aber das Gewebe der Karkasse kann einreisen. 

0

Was möchtest Du wissen?