Wie lange dauert es bis ein angeknackstes Griffelbein (Pferd) verheilt ist?

4 Antworten

Liebe valerieschern, mit Ferndiagnosen ist es immer blöd. Würde den TA nochmals fragen, da das Bein ja auch noch nicht richtig abgeschwollen ist! Und so lange mit dem Reiten erstmal abwarten. Gebrochen oder angeknackste Knochen brauchen je nach Alter des Pferdes ca. 6-10 Wochen Ruhestellung. Gute Beserung für Dein Pferdi :-)

Vielen Dank für die rasche Antwort :-))

0

Eigendlich Box und das min. 6-9 Wochen. Wenn es jetzt nach drei Wochen nicht besser wurde, würde ich es mal mit Boxenhaltung versuchen. Evt. muss dafür umgestellt werden und wenn sie sich dabei zu sehr aufregt auch vorübergehend sedieren. Ein Bruch braucht Schonung und Ruhe, egal wer und wo.

Wie Jevgraf schon sagte, sind Ferndiagnosen immer schlecht. Kann mir vorstellen, dass sie sich im Offenstall mit der Verletzung überabstrengt hat. Pferde wissen nicht immer was gut für sie ist. Das das immernoch so geschwollen ist, ist auf jeden Fall nicht normal. Bitte hol erst nochmal den Tierarzt. Der soll nochmal dabei sehen. Wünsche Deinem Stütchen gute Besserung!

ja das wird das Beste sein, vielen Dank! :-)

0

Was möchtest Du wissen?