Wie lange dauert es bis die Zahnlücke zugewachsen ist?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

In gut 2 Wochen sollte es möglich sein ;-)

Beim Weisheitszahn kann es auch etwas länger dauern!

Gute Besserung! & Dankeschön ;-)

0

Meinst Du das Loch im Zahnfleisch? Das solltest Du eigentlich spätestens Sonntag wieder belasten können.

ja genau das.

0

hast du noch milchzähne? sonst würde der zahn ja nicht mehr nachwachsen.

kommt in dem fall dann drauf an, ob der zahn darunter schon sichtbar ist oder nicht. wenn man sieht oder fühlt, dass der schon rauskommt, dauert das nicht lange. wenn er noch nicht sichtbar ist, musst du warten, kann man dann nur sagen, wenn man den kiefer röntgt und kann dann sehen, wie dicht der zahn unterm zahnfleisch ist.

aber wenn es nicht weh tut, kannst du ja auch so essen. das fühlt sich nach ein paar tagen nicht mehr so eklig an und man gewöhnt sich dran. ;)

schön wärs, wenn es ein Milchzahn wäre.

0
@Gerla

wie kann denn sonst die lücke zuwachsen und wenn der zahn kaputt war, warum bekommst du dann keine füllung bzw ersatzzahn?

0
@Maikaefer92

weil der Zahn richtig kaputt war, da war nur noch bisschen was rausgeschaut. Weil der Zahn erst am Mittwoch rauskam.

0
@Gerla

wow, also ich war auch letztens da, weil ne füllung von vor vielen vielen jahren rausgegangen war und in dem loch war schon wieder karies... der zahnarzt musste das bis auf den grund ausborhen, nur noch die wände stehen praktisch. oben die ganze zahnkrone war neu gemacht, aber mein eigentlicher zahn ist geblieben...

0

Was möchtest Du wissen?