Wie lange dauert es bis die Periode vorbei ist?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das kann die keiner genau beantworten, da das bei jeder Frau ein bisschen anders ist. Zwischen 4 und 10 Tagen ist alles normal. Die Restblutungen ziehen sich schonmal einige Tage hin, bis das entgültig aufhört. Aber schwimmen kannst du da trotzdem. Wozu gibt´s Tampons. Nimm eben die kleinste Einheit, das reicht.

Hoppsala, danke für den schnellen Stern :o)...

0

Tja, das ist so unterschiedlich wie alle Frauen eben sind. Kann man nicht sagen! Sollte aber morgen weg sein,aber Garantie gibt es keine!

wenn man seine erste periode hat ist das meistens noch nicht eingependelt und immer von frau zu frau verschieden. bei den meisten reguliert sich das erst mit dem alter. also kann man das so genau nicht sagen.

Periode schnell loswerden (schwimmen im meer ohne Tampon)?

Also ich bin 13 Jahre alt und ich trage Binden. Ich hab Angst Tampons zu tragen da warte ich lieber noch ein Jahr bevor jemand sagt: trau dich und nimm ein tampon und so neim das möchte ich nicht das solltet ihr verstehen. Ich habe gestern meine Tage bekommen und am Montag gehe ich im Meer schwimmen. Mein Schwarm wird auch dort sein. Mein Problem ist ich möchte versuchen die Periode zu verkürzen ich hab schon auf wikihow was gelesen und man darf ja wenn die periode zum ende neigt schwimmen gehen weil es wenig blut ist. Naja jedenfalls ist meine Periode nicht sooo stark aber ich habe halt keine Lust ne Woche zu warten.. Was kann ich denn tun gibt es irgendeine Möglichkeit außer Tampon? Und bevor ihr sagt: geh doch gar nicht ins wasser: am montag werde ich nicht schwimmen gehen. Aber am Dienstag oder Mittwoch will ich halt...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?