Wie lange dauert es bis die kollektive Handysucht der Bevölkerung verpönt ist und die Leute endlich merken das es total unnatürlich ist?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

"Zivilisation" heisst irgendwo auch immer abwendung von natürlichkeit. Beispiele: auto; tel., pc.

Wie weit etwas noch "gesund" _ist wäre eine andere frage. Ist eine neuerung mal in der welt werden wir sie so schnell nicht mehr los.

Eine schöne parabel dafür ist goethes zauberlehrling: die geister, die er rief... :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von aufnummersicher
09.07.2016, 12:32

Ja die spuken dann erstmal rum
Bis der Spuk dann irgendwann vorbei ist :)

0

Einfach die Ruhe bewahren - jeder "Hit" hat sich irgendwann selbst überlebt.

Das "Neue" verliert immer an Interesse, wenn etwas noch Neueres die Runde macht.

So ganz langsam werden wir wohl auch die Immer-auf -das-Handy-Starrer nicht mehr beachten, wenn sich die Welle totläuft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von aufnummersicher
09.07.2016, 12:29

Die Welle ist zurzeit bei 40-50 jährigen angekommen
Die Altersgruppe die zuvor den jüngeren gegenüber noch Kritik geäußert hat.

0

Setzt allmählich ein. Merke so langsam, dass die Leute immer länger brauchen, um zu antworten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von aufnummersicher
09.07.2016, 12:22

Das geht schonmal in die richtige Richtung.

0
Kommentar von Rekkarma
09.07.2016, 12:26

Also, nicht hier, sondern halt WhatsApp, etc.

0

Was möchtest Du wissen?