Wie lange dauert eine Überweisung SEB - Sparkasse

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da SEB und Sparkasse in unterschiedlichen Netzen sind, läuft die Überweisung vermutlich über die Bundesbank. Bei der Bundesbank finden an Bankarbeitstagen zwei Buchungsläufe statt. Wenn die SEB schnell war, wird die Überweisung schon morgen Vormittag weitergeleitet und könnte morgen nachmittag bei der Sparkasse sein. Wenn nicht, dauert es mindestens bis Donnerstag.

das Geld könnte bereits am Do eher aber am Fr auf Deinem Konto sein. Ich weiß nicht, ob die SEB die Überweisungen sammelt und nur einmal arbeitstäglich die Buchungen vornimmt, die SK arbeiten nach meiner Kenntnis noch nach diesen Prinzip, während der Verbund der Volksbanken während der Geschäftszeiten in Sekundenschnelle überweist.

Was möchtest Du wissen?