Wie lange dauert eine Überweisung in die Niederlande?

3 Antworten

Die Überweisung darf im Normalfall nicht länger als bis zum nächsten Geschäftstag dauern.

Das bedeutet aber nicht, dass die Buchhaltung des Empfängers den Zahlungseingang auch sofort verarbeiten und den Status aktualisieren muss.

So lange wie innerhalb Deutschlands, da es eine normale SEPA-Überweisung ist. Es kommt also entweder heute noch an, oder am Montag. Bei "Warten auf Zahlung" kann natürlich auch der Onlineshop (oder wo auch immer du hinüberwiesen hast) das noch nicht topaktuell hinterlegt haben.

Wie lange dauert so eine Überweisung in die Niederlande?

= Überweisung im Euroraum - ergo einen Bankarbeitstag ab Veranlassung einer OnlineÜberweisung .

Was möchtest Du wissen?