Wie lange dauert eine Online-Banking-Transaktion?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

wo die bank ist,ist egal. es kommt darauf an, ob du z.b. von sparkasse zu sparkasse überweist, oder von volksbank zu sparkasse. wenn die bank die gleiche ist, ist das geld meistens noch am selben tag da. sonst kann es bis 3 tage dauern

Ob die Empfängerbank in der gleichen Stadt ist, hat nichts zu sagen.

Grundsätzlich dauern Überweisungen in Deutschland zwei bis drei Werktage. Durch die Nutzung des Online-Bankings sparst Du Dir nur den Weg zur Bank und dadurch (vielleicht) einen Tag.

Es gibt seit einigen Jahren ein Gesetz, das festlegt, wie lange die Überweisung maximal dauern darf. Innerdeutsch liegt die Grenze bei drei Tagen. Durch das Online-Banking sparst du dir oft einen Tag.

Das Geld wird sofort von deinem Konto abgebucht sobald du die richtige PIN-Nummer eingegeben hast und auf den Button gedrückt hast. Bis das Geld dann auf dem anderen konto eingeht, dauert es genauso lange wie bei einer normalen Überweisung, also 1-3 Tage.

Hallo gutgefragt001, nach meiner Erfahrung ist das von Bank zu Bank unterschiedlich. In jedem Fall kommt es darauf an, wann die Banken buchen. Wenn Du in Deinen Überweisungen nachschaust, wirst Du feststellen, daß sofort nach Deiner getätigten Überweisung die Abbuchung bei Dir erfolgte. Aber bei der "Empfängerbank" kann das bis zu drei Tagen dauern. LG Frank

auch wenn die filialen der banken in der gleichen stadt stehen, sind manchmal die rechenzentren sonstwo. stehen die beiden rechner innerhalb derselben bundesbank zone, geht es meist einen tag schneller. muss das geld durch zwei bundesbank bereiche durch, so insgesamt 2-3 tage. obwohl die sind auch schon etwas schneller geworden. an tagen wo viel mzv (masssenzahlungsverkehr) ist,wie zb. der monatsletzte, wo die ganzen renten und sozialleistungen gebucht werden, kann es schon mal 2 stunden länger dauern. ,mfg-

Kann man pauschal nciht beantworten. HAb selber schon erlebt, dass ich morgens überwiesen habe u. nachmittags war das Geld schon beim Empfänger. Oder das es auch schon mal 2-3 Tage dauerte.

also wenn die Überweisung beim gleichen Kreditinstitut gemacht wird (also z.B. Sparkasse Köln zu Sparkasse Köln) dann dauert es nur ein paar minuten oder Stunden....bei denen zu anderen 1 Tag, ist zumindest meine Erfahrung....

Alles Quatsch. Das ist abhängig davon wie lange die Bank mit dem Geld spielt. Gleiche Bank kann es sofort da sein. Bei anderen Banken wir das Geld kurz als Liquidität benutzt. Heutzutage ist es in der Regel nach 2 Werktagen bei der anderen Bank (meine Beobachtung).

Meistens zwei Tage.

Was möchtest Du wissen?