Wie lange dauert eine Meniskusoperation ungefähr und wie lange muss ich dort bleiben?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

ich hatte eine meniskus op , die amulant gemacht wurde, bin um 8 h in die klinik, 15 min später Narkose, 30 Min. später wieder fit, musste dann noch bis 12 h zur beobachtung beleiben, durfte kaffee trinken und dann nach hause gefahren werden, hatte grossen verband am 1. tag, am 2. tag schon nur noch ein pflaster bei der kontrolle, nach 4 tagen erneut kontrolle, ab da fertig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
lisabruchwald 22.01.2016, 17:43

Vielen Dank, und die Zeit auf "Krücken" etc. ? 

Kein Sport usw.? 

Da ich erst 16 bin habe ich ziemlich große bedenken :||

0
rommy2011 22.01.2016, 17:45
@lisabruchwald

also ich dufte 7 tage nur 30 % belasten , danach 50 % und ab der 3. woche wieder ohne krücken laufen. ausserdem habe ich in der 3. woche mit der physiotherapie angefangen. sport habe ich erst nach 4 monaten wieder machen könne, ich laufe täglich 7 km  und fahre fahrrad 3 x wöchentl. 25 km

1

die ist ganz schnell gemacht, nicht länger als 30 / 40 minuten. morgens kommen - abends nach hause

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?