Wie lange dauert eine Kaninchenkstraktion und wirkt sie dann auch gleich?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hast du zwei Rammler? Es wäre hilfreich, wenn du das Geschlecht deiner Kaninchen angeben würdest :-) Rammler auf jeden Fall kastrieren lassen, sie leiden sonst unter ihren Hormonen und werden aggressiv. Die Rammler-Kastration ist für einen kaninchenkundigen Tierarzt ein Routine-Eingriff, keine große Sache. Hier findest du Infos darüber (und auch ganz allgemein über Kaninchen): http://www.diebrain.de/k-index.html Wichtig ist eine schonende Narkose, steht alles auf der empfohlenen Seite. Wenn die Rammler vor Eintritt der Geschlechtsreife kastriert werden (das ist so um die 12. Woche, kann auch schon etwas früher sein), spricht man von einer Frühkastration. Da noch keine Spermien gebildet wurden, kommen auch keine mehr nach :-) Bei einer Kastration nach Eintritt der Geschlechtsreife sind die Rammler noch bis zu 6 Wochen zeugungsfähig. Nach der Kastration müssen die Tiere beim Tierarzt bleiben, bis sie vollständig wieder wach und fit sind (ein paar Stunden), da während der Aufwachphase gefährliche Kreislaufprobleme auftreten könnten, die sofort behandelt werden müssten. Also bitte nicht zu früh vom Tierarzt holen! Vielleicht magst du dich ja auch in einem Forum intensiver informieren? Es gibt ja auch bestimmt noch Fragen für die erste Zeit nach der Kastration :-) Wundkontrolle etc... Ich bin öfter mal in einem netten Forum, ich schreib dir den Link im Kommentar. Wenn du weitere Fragen hast, immer gerne her damit, hier oder im Forum :-)

also das kastrieren dauert ungefähr 1-2 stunden

und nach dem kastrieren können die hasen noch innerhalb von 6 wochen babays machen

geh mal beim tierarzt vorbei,der kann dir das genau erklären...-))

wenn der arme kerl keine eier mehr hat, weil die rausgedrückt werden, kannst du von ausgehen, das es sofort wirkt

Nö, bei Kaninchen ist das leider nicht so. Die "können" noch bis zu 6 Wochen lang.

0

Was möchtest Du wissen?