Wie lange dauert eine Anlieferung samt Einbau einer neuen Küche?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Der Einbau meiner Küche hat ca. 2 Tage gedauert und anschließend habe ich das heulende Elend bekommen. Die haben gefuscht, wo es nur ging. Ok, habe ich reklamiert und ersetzt bekommen. Aber außer Getränken würde ich Monteuren nichts anbieten. Wenn sie bei Dir gute Arbeit leisten, kannst Du besser anschließend noch Trinkgeld geben. LG

Meine Küche dauerte sogar einen ganzen Tag. Etwas zu trinken anbieten ist in Ordnung aber Essen, muss nicht sein. Ich gebe dann lieber ( bei guter Arbeit ) etwas Trinkgeld.

Wahrscheinlich richtet es sich erst einmal nach Größe der Küche. Aber auch nicht immer. Unsere große Küche, L-Form, war innerhalb eines Tages komplett aufgebaut. 2 Monteure mit bester Ausstattung, die hinterher auch alles wieder sauber gemacht haben, jeden kleinsten Müll auch wieder mitgenommen haben. Wir hatten nicht die geringste Reklamation. Da ist es schon selbstverständlich, wenn man zwischen durch einen Kaffe o. ä. anbietet. Bei unseren Nachbarn war es nur eine kleine Küchenzeile. Das hat bei ihnen zwei volle Tage gedauert, weil nur ein Monteur vor Ort war. Und leider mußten sie fast 1 (!!!!) lang nachreklamieren. Auf der sicheren Seite ist man, wenn man im Küchenstudio oder Möbelhaus nachfragt, wer kommt. Meist sind verschiedene Firmen beauftragt und manchmal gibt man dort einen Tipp und ein netter Verkäufer versucht dann auch, daß man diese Truppe bekommt.

Also unsere Küche hat 1,5 Tage gedauert.Ich hab den Monteuren ein paar belegte Brötchen und was zum Trinken hingestellt.

Was möchtest Du wissen?