Wie lange dauert ein Heilungsprozess?

6 Antworten

Wenn du weist, wieso dein Ex so zu dir war, wieso trauerst du ihm noch nach? Du hattest es mit einem psychisch gestörten Menschen zu tun, der in etwa die gleichen Anteile erhält, als deine Eltern. Wolltest du wirklich mit so einem Menschen dein ganzes Leben verbringen, ist es wirklich das, was du willst?

Die Idealisierungsphase war nicht ernst gemeint. Sie diente nur dazu, dich einzufangen, wie eine Spinne ihre Beute in ihr Netz einspinnt.

Dein Liebeskummer hört auf, indem du das begreifst, was ich dir gerade versucht habe zu erklären. Hier müssen nicht Jahre vergehen. Wenn du das aber nicht begreifst oder du gar nicht begreifen willst, dann kann passieren, dass dieser Zustand ein ganzes Leben lang anhält. Hierzu kann ich die sog. "Jugendliebe" meines Erzeugers benennen. Sie war ein junges Mädchen und er hat sie laut eigenem Angaben verarscht. Immer, wenn ein anderer Mann sich an sie ranmachte, kam er wieder ins Spiel und zwar genau so lange, bis dieses Mädchen den anderen Jungen "abgeschossen" hat. Sobald dies geschehen war, machte er wieder Schluss. Dieses Spiel dauerte ca. 3 Jahre, bis sie sich beinahe das Leben nahm..... 60 Jahre später (ja, du hast richtig gelesen), machte er sich wieder an sie ran und sie sprang sofort wieder an. Angeblich soll sie ihm sofort über den Hals gefallen sein, nach 60 Jahren Trennung.

Willst du diesen Zustand dieser Frau erreichen? Ich muss nicht extra erwähnen, dass mein Erzeuger seit fast 30 Jahren eine feste Freundin hat und diese Frau als "Zweitfreundin" benutzt. Das Ganze läuft seit ca. 4 Jahren. Willst du so was erleben? Wenn nein, dann ist es Zeit "umzukehren".

Diese Frau hatte nicht die Möglichkeit im Internet die Narzisstische Persönlichkeitsstörung zu ergooglen. Sie hatte nie die Möglichkeit rauszufinden, dass sie es mit einem psychisch extremst gestörten "Menschen" zu tun hat. Sie hat trotz langjähriger Ehe unter dieser Trennung gelitten und ist sofort wieder angesprungen, kaum, dass er wieder auf der Matte gestanden hat.

Ach ja, das Übelste kommt aber noch: Sie hat ihm gestanden, dass sie sich wegen ihm das Leben nehmen wollte. Weißt du, wie pervers er reagiert hat, als er mir davon berichtete? Voller Stolz hat er mir das erzählt, sein Gesichtsausdruck war überglücklich, dass er beinahe ein junges Mädchen in den Selbstmord getrieben hat.

Es ist für solche "Menschen" wie Nahrung, einem anderen Menschen psychisch zu zerstören. Tu dir bitte selbst den Gefallen und lasse nicht zu, dass dein Ex und dir dein ganzes Leben zerstört, so wie mein Erzeuger das seiner Ex (gegenwärtige Zweitfreundin) zerstört hat.

By the way: Er sagt, wenn es rauskommt, dass er eine Zweitfreundin hat und seine Erstfreundin setzt ihm das Messer auf die Brust: Sie oder ich, dann würde er sich für die Erstfreundin entscheiden und die Zweitfreundin erneut in die Wüste schicken.

Ich hab dir das jetzt geschrieben, in der Hoffnung, dass dich das aufweckt und du siehst, wie gefährlich solche Menschen sind.

Eigentlich bist du doch schon auf einem guten Weg.

Du hast das Alles erkannt und du hast das Alles beendet. Jetzt lass es nicht zu, dass er dein restliches Leben auch noch bestimmt und kaputt macht, denn das würde er, wenn du dich Anderen gegenüber so verhältst und dadurch nicht die Beziehung bekommen kannst, die du möchtest und brauchst nämlich so akzeptiert zu werden, wie du wirklich bist, ohne dieses Gift.

Ich kann es sehr gut nachvollziehen, dass es dir schwer fällt, dieses Gift wieder aus dir heraus zu bekommen.

Du musst versuchen, dass Alles, deine Gedanken und Gefühle erstmal einfach nur zu zulassen und dann zu verarbeiten. Es wird zuerst schlimmer werden, aber mit der Zeit dann auch wieder besser.

Lass dir die Zeit die du brauchst, fahr am besten, so das für dich möglich ist, in den Urlaub, da wo es dir am allerbesten gefällt und gut tut und verarbeite da Alles. Das macht es u. U. ein klein wenig einfacher, gibt auf jeden Fall aber den Abstand den du jetzt dringend brauchst.

Und auch wenn ein Urlaub natürlich dafür viel zu kurz ist, aber er kann ein Fundament dafür legen, dass du wieder gefestigter wirst und auf dem du aufbauen kannst.

Letztlich musst du da tatsächlich die Zeit für dich arbeiten lassen und mit der Zeit erhältst du wieder andere neue Erfahrungen mit anderen Menschen die eben nicht! so sind.

Aber vergleichen und Alle über einen Kamm scheren, das solltest du eben nicht und da sind wir wieder beim Anfang meiner Antwort - lass es nicht zu, dass er dir dein restliches Leben auch noch versaut.

Und du weißt genau, dass er die Ausnahme ist und nicht die Anderen. Zieh dich ruhig erstmal ein wenig zurück, das ist ganz normal, aber eben nicht zu lange, denn Andere haben dich, und so wie du jetzt bist, das ist ja nicht dein wahres Ich, auch verdient kennen zu lernen, später wenn du dafür wieder bereit und entgiftet bist, vorher natürlich nicht.

Viel Erfolg und arbeite dran, LG.

Das wichtigste ist, in meinen Augen, daß Du lernst, Dir selbst zu verzeihen.

Du bist auf einen Mann hereingefallen, der Dir nicht gut getan hat. Und scheinbar hatte auch Deine Psychiaterin narzisstische Züge.

Es ist ein Muster, daß Du unbewusst Menschen anziehst, die nicht gut für Dich sind. Aber Du kannst selbst etwas dagegen tun. Ich empfehle Dir, die Bücher „Wege aus der Abhängigkeit“ von Heinz-Peter Röhr und „Das Kind in Dir muß Heimat finden“ von Stefanie Stahl.

Denn die Muster, die Du anwendest, sind bereits in Deiner Kindheit entstanden, und beeinflussen Dich bisher unbewusst. Wenn Du Dich mit dem Thema auseinandersetzt, wirst Du feststellen, daß ein Elternteil und/oder Großelternteil ebenfalls narzisstische Züge aufweist.

Damals warst Du ein Kind und hast Dich bemüht, die Erwartungen der Erwachsenen zu erfüllen. Trotzdem war es nie genug. Das hast Du unbewusst verinnerlicht.

Ich kann Dir leider nicht versprechen, daß Du nie wieder einem Narzissten auf dem Leim gehst. Aber Du lernst dazu, und beendest solche Beziehungen schneller, bevor sie Dich auffressen.

Alles Gute für Dich,

Giwalato

51

Top, LG.

0

Wo kann ich einen teuren Mantel verkaufen?

Hallo, meine Mutter besitzt einen etwas älteren Mantel aus echtem Leder und Pelz. Sie hat ihn aber nie getragen, da er ein Geschenk aus Kasachstan war und die Winter in Deutschland nicht kalt genug sind um ihn zu tragen. Wir möchten ihn verkaufen, aber haben da keine Erfahrung. Der Wert liegt bei ca. 500€ - wo kann ich diesen Mantel verkaufen, um noch so viel Geld wie möglich aus ihm heraus zu holen? Bei ebay wird sein Wert wahrscheinlich ignoriert werden.

...zur Frage

Warum wird man von anderen Menschen ohne Grund beleidigt?

Beispiel: Gestern wurde ich von ein paar Jugendlichen ohne Grund beleidigt ich war sehr schockiert, und habe einfach ignoriert. Und habe so reagiert sodass ich nicht gehört habe.

Wie hättet ihr reagiert? Und warum beleidigen Menschen jemanden mit oder ohne Grund? Sowas ist doch echt unverschämt.

Was sind eure Meinungen dazu?

Danke im voraus!

...zur Frage

Legen die meisten Menschen soviel Wert auf Materielle Dinge?

Ich hab vorkurzen meinem Ferrari F12 wieder angemeldet und bin durch Hamburg gefahren.Ich musste wichtige Dinge klären und natürlich haben die Menschen auf mein Fahrzeug geschaut als wäre ich Gott und dabei war ich eher enttäuscht darüber,weil sie nur auf Blech schauten.Nach dem Ich wieder zurück war,habe ich es abgemeldet und fahre doch lieber ein Altes Auto.Normalerweise finde ich es besser mit dem Fahrrad zu fahren,weil ich dadurch nie Natur verpasse und das tut mir sehr gut.
Es macht mir kein Spaß mein Leben mit Menschen zu teilen die Blind sind und nur auf solche Dinge wert legen.
Warum legen diese Menschen auf Materielle Dinge soviel Wert?

LG
DaddyGallard

...zur Frage

Ladendiebstahl wert:20 Euro! MIT WAS MUSS MAN RECHNEN?

ladediebstahl: 15 Jahre alt .. Wert: ca. 20 € .. Noch NIE was mit der Polizei zutun gehabt. Wurde durch die Piep Diner erwischt ... Mit was muss man Rechnen ??

...zur Frage

Was ist von Menschen zu halten, die...?

...sich nie dafür interessieren, wie es einem geht und einem gar nicht zuhören (selbst wenn man von sich Sachen erzählt), sondern die dann gleich zu sich selbst überlenken und einen dann zutexten von ihren eigenen Themen ? sind solche es überhaupt wert, dass man sich mit ihnen abgibt oder sollte man sich verabschieden ?

...zur Frage

Wie werd ich kalt zu einen Menschen?

Ich bin einfach zu nett zu anderen Menschen . Auch zu denen die mir schlimme Dinge antun😞. Wie kann ich kalt und anders wirken zu andere Menschen . Also keine Aufmerksamkeit geben . Nie die Menschen anschauen . Das Ding ist , ich bin einer der oft Leute beobachtet und das ist falsch . Wie kann ich es verhindern ????! Ich will auf Leute scheiisssen können . Doch wie lernt man das ??? Das man überhaupt keine Aufmerksamkeit zeit und immer ignoriert . Bitte gibt mir gute Tipps Leute . Ich bedanke mich jetzt schonmall im Vorraus . Sorry wegen Rechtschreibfehler . Schreibe gerade mit iphone :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?