Wie lange dauert ein gebrochenes Herz über Liebeskummer hinweg zu kommen?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

bei jedem verschieden, bis man langsam das gute an der beziehung vergisst, die schlechten sieht, verstehen kann wieso es aus und es akzeptiert. bis man jmdn neuen gefunden hat. bis man denjenigen nicht mehr so sehr liebt und nicht mehr jede nacht wegen der person heult. Bis man vergisst. In zeiteinheiten gemessen wie gesagt verschieden. iwie ist man aba trotzdem auch nie richtig hinweg wenn man nicht jmdn gefunden hat der einen richtig glücklich macht.

Wie du schon geschrieben hast, ist jeder Mensch unterschiedlich und braucht deswegen auch unterschiedlich lange, um über Liebeskummer hinweg zu kommen. Bei mir war es allerdings so: Die letzten beiden Male Liebeskummer konnte ich erst nach einigen Monaten dadurch überwinden, dass ich jemanden neuen kennengelernt und mich in ihn verliebt habe. Da war es dann auch wirklich von einem Moment auf den anderen weg. Jetzt stecke ich allerdings wieder in einer solchen Liebeskummerphase und habe nicht einmal das Bedürfnis mich in jemanden neuen zu verlieben, und diese "alle Jungs sind sch****" -Gedanken habe ich auch. Ich hoffe, dass es bald etwas besser wird bei mir.

Ich wünsche dir viel Kraft, um durch diese Zeit zu kommen!!!! :* ♥

Es ist immer unterschiedlich...bei mir zb. war es ca. ein halbes jahr....aber probier dich einfach mit anderen sahen abzulenken dan geht es schneller und ist weniger schmerzhaft oder treff dich doch mit freunden und rede darber dan ist es einfacher :))

Wie mit den Liebeskummer klar kommen, wenn man sich täglich sieht?

Hallo ihr Lieben,

Ich habe mal eine Frage. Ich habe mich in meinem Arbeitskollegen verliebt. Wir sind gute Freunde und ich weis, dass er meine Gefühle nicht erwidert. Wie soll man über jemandem hinweg kommen den man täglich sieht und man mit der Person auch noch eine gute Freundschaft führt?

Lg Mila

...zur Frage

Innerer Schmerz ruft körperlichen Schmerz hervor?

Hallo ich weiß nicht mehr weiter. Mir ging es die letzten Monate schon sehr schlecht und ich dachte es kann eigentlich nicht schlimmer werden.

Doch nun bin ich seit ein paar Stunden eigentlich durchgehend am weinen, bzw Tränen laufen mir übers Gesicht denn zum richtig weinen fehlt mir einfach die Kraft.

Es ist ein misch masch aus innerer Leere und Trauer die ich empfinde :/.

Nun ist aber mein Problem das ich auch körperliche Beschwerden habe. Mir ist schlecht, habe das Gefühl ich könnte mich übergeben und ich hab Kopfschmerzen und ein Druck Gefühl im Bauch.

Ich will dieses Gefühl loswerden, versuche an irgendwas zu denken, was mich glücklich machen könnte, doch momentan gibt es da einfach nichts.

Icj frag mich auch wie meine Zukunft werden soll, denn seit ich 14 bin ist mein Leben eigentlich eine reinste Qual.

Viele Therapien hab ich auch schon hinter mir, erfolglos.

Depressionen wurden mir nie diagnostiziert, damit hatte ich wenn nur kurze Phasen Probleme. Ich war wegen anderer Probleme in Therapie.

Doch ich habe mittlerweile leider das Gefühl, dass die Depressionen mich jetzt auch eingeholt haben.

Wenn ich aufstehe, dann nur zum auf Toilette gehen, essen/trinken und duschen.

Es kostet mich allerdings auch Kraft und ich will wenn ich zum Bad gehe am liebsten gleich wieder liegen.

Ich bin erst 18 Jahre alt und weiß nicht weiter.

Ich hab auch das Gefühl viel zu Emotional und abhängig zu sein. Ich trauer meiner alten Beziehung nach und dies ist auch ein großer Bestandteil weswegen ich so traurig bin.

Ich war nur sehr kurz mit meiner ex zusammen. Und ich vermisse sie seit 3 Monaten so sehr. Und es wird nicht ansatzweise besser. Jeden Tag ist sie mein erster und letzter Gedanke.

Und gerade wo icj das schreibe wird mir auch schlecht, es tut nämlich einfach so weh ohne sie zu sein.

Ich frag mich wie es denn erst wird wenn bzw falls..ich jemals wen anders finde und wir jahrelang zusammen bleiben und es dann kaputt geht.

Ich glaube echt das ich mich dann umbringen würde. Wenn ich nach so ner kurzen Zeit nämlich schon so fertig bin, würde ich es nach jahrelanger Beziehung denke ich erst recht nicht verkraften.

Jetzt hab ich viel von meinen anderen Problemen geschildert doch eigentlich wollte ich nur eines wissen.

Wie kann man diesen schrecklichen Schmerz verlieren? Bzw betäuben, verlieren wird sowieso schwer...

...zur Frage

Liebeskummer: Wie heilt ein gebrochenes Herz?

Es geht nicht um mich. Ich habe kein Liebeskummer, die Frage ist allgemein gestellt.

...zur Frage

Wie lange "Trauerzeit" nach Trennung?

Natürlich ist das von Mensch zu Mensch verschieden, das ist klar. Wenn man nach 1,5 Jahren auf einmal verlassen wird, wie lange "sollte" man keine neue Beziehung eingehen? Ich meine das deshalb weil viele sich gleich in eine neue Beziehung stürzen und wenn die dann scheitert noch schlimmer abstürzen...

...zur Frage

Gebrochenes Herz/Kaputte Beziehung/Liebeskummer Sprüche auf Deutsch oder Englisch?

Ich suche wie im Titel gesagt Sprüche über Kaputte Beziehungen/Liebeskummer und Gebrochene Herzen in Englisch oder Deutsch bei Englisch bitte mit Übersetzung♡ Danke

...zur Frage

Kann nicht einschlafen wegen liebeskummer, was tun?

Hallo zusammen, mein Freund hat heute mit mir schluss gemacht, nachdem wir so vieles erlebt haben. Ich vermute er hat sogar eine neue (es kommt so rüber). Ich kann allerdings nicht einschlafen, habt ihr vielleicht ein paar Tipps?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?