Wie lange dauert diese Phase in der ich nicht weinen kann?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Denk einfach nicht dran irgendwann kommt ein Moment in dem du plötzlich wieder Rotz und Wasser weinst.
Hatte das auch mal für ne Zeit das ich nicht weinen konnte und auch generell total gefühlslos war.
Ich weiß noch ich hab mich irgendwann einfach mal entspannt und an Nichts gedacht und konnte zu diesen Zeitpunkt überraschenderweise tatsächlich abschalten und halt mein Leben etc aktzeptieren. Da hab ich dann geheult aber eher aus Erleichterung.
Warum willst du denn unbedingt weinen? Hast du das Gefühl dass du mit dem weinen etwas verarbeiten müsstest?

Ich weiß nicht genau warum ich unbedingt weinen möchte. Ich bin immer traurig und dann kommen Tränen, aber sie kommen nicht raus.. Ich habe einmal rotz und Wasser geheult, also das war so ein komischer Anfall, aber das ist schon 4 Monate oder so her.. 

0

hmm hast du denn Depressionen? Versuch dich auf den Grund zu konzentrieren warum du traurig bist und ja es gibt immer einen auch bei Depressionen

0

Ich kann fast seit 3 Jahren fast nicht mehr richtig weinen. Mein letztes Mal war vor über 3 Wochen und davkr war es auch sehr mange her. Also es kann gefühlte oder nicht gefühlte Ewigkeiten dauern... Leider.. LG

Oh nein wie schrecklich.. :|

0

Ich habe diese Phase schon seit ca. Einem monat, einfach nur schrecklich

Hach ja.... ich habe diese Phase schon seit November oder so und ich drehe noch irgendwann völlig durch, weil ich nicht weiß wie ich meine Gefühle ausdrücken soll. Ich lache einfach immer auch wenn es mir echt mies geht, weil irgendwie muss ich ja meine Gefühle rauslassen oder? 

0

Bei mir geht das seit drei Jahren so.
Habe aber auch schwere Depressionen..

Besonders, wenn man es erst mal gemerkt hat: unerträglich lange

Was möchtest Du wissen?