Wie lange dauert die Fußprellung?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Salbe ist entzündungshemmend und schmerzlindernd. 3x täglich ist gut. Du solltest den Fuß möglichst viel hochlegen und kannst ihn kühlen wenn es dir guttut. Sport bitte erst wieder anfangen, wenn der Fuß bei normaler Belastung nicht mehr anschwillt. Das kann aber noch etwa eine Woche dauern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

seltsame sachen gibt es....bin kein arzt,aber ich denke ,der mensch im krankenhaus hätte doch ein rezept ausstellen können oder zumindest sagen,was man machen kann,damit es besser wird.2 bis 3 tage kann ich mir nicht vorstellen-dauert normalerweise länger.

ich würde jedenfalls am dienstag zu meinem hausarzt gehen.gegen die schwellung kann kühlen helfen und eine heparin-salbe.

diese angaben ohne gewähr-wie gesagt,bin kein arzt.wenn es sehr schlimm ist entweder nochmal in`s krankenhaus oder zum bereitschaftsarzt.

gute besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?