Wie lange dauert die Entscheidung nach dem Bwerbungsgespräch

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

so habe wie ihr gesagt habt direkt angerufen. Habe direkt mit dem Personalchef gesprochen und der meinte nur entgeistert... wie hat sich der Herr... noch nicht bei Ihnen gemeldet wir wollten sie doch nochmal sprechen. Wir melden uns schnellstmöglich. Also was bedeutet dieses zweite Gespräch dann noch mal Fragen oder konkrete Verhandlungen?!?

Meine Erfahrung ist: Je besser das Gefühl nach einem Vorst.Gespräch für einen selbst desto schlechter lief es für den AG...muss aber nicht immer so sein. Aber im Zweifelsfall einfach anrufen!

Ich würde heute anrufen und nachfragen, ob eine Entscheidung bereits gefallen ist. Kommt sehr gut. Eine Freundin von mir hat mal einen Job bekommen, WEIL sie angerufen hat. Die Firma hat extra abgewartet, ob sie sich meldet und somit ihr Intersse noch einmal bekundet. Viel Erfolg!

ich denke, du kannst nach dieser zeit schon einmal anrufen und nachfragen, ob schon eine entscheidung gefallen ist, da ist nichts dabei, sondern zeugt von interesse an diesem job

Die Spanne liegt sehr weit: von Tagen bis zu Wochen. Das kommt immer darauf an wie schnell jemand gesucht wird, wieviele Leute noch gesichtet werden müssen, was sonst noch alles geklärt werden muß. Brüh dir einen Tee und mache dich nicht verrückt! Ich drücke die Daumen, daß es geklappt hat!!!!

Die Zeitspanne ist sehr verschieden - es kann eine Woche oder gar ein ganzes Jahr dauern (ein jahr wars bei mir schon mal!).

Eventuell haben die sich einfach noch nicht entgütlig entschieden und melden sich etwas später.

Na danke für die schnellen Antworten! Weiß halt nicht ob das zu aufdringlich ist wenn ich da anrufe jetzt, da sie ja gesagt haben dass sie bis ende dieser Woche entscheiden?!

Das ist wichtig jetzt mal da anzurufen!! So kannst du immer noch was in Klärung bringen! Und gleich zum Entscheidungsträger verbinden lassen!!

0

Kannst ja mal selbst anrufen und dich erkundigen!

Was möchtest Du wissen?