Wie lange dauert die Ankunft eines Möbels nach dem Kauf im normal fall?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

das ist extrem unterschiedlich.

Was schon im Geschäft auf dem Lager ist, kann auch unverzüglich ausgeliefert werden - da geht es um Stunden oder wenige Tage

Was erst aus einem anderen Lager geholt werden muss, dauert länger.

Was erst noch produziert werden muss und dann in die Gegend oder zum Geschäft transportiert wird, dauert noch mal länger - da kommen schnell mal ein paar Wochen zusammen.

Und wenn es was spezielleres ist, was nicht "so von der Stange" ist und der Hersteller weit weg ist, dann dauert es auch mal Monate, bis das Einzelstück dann beim Kunden ist.

Im Bekanntenkreis war eine Couch mal über 6 Monate unterwegs - und in der Zwischenzeit tat eine Leihcouch vom Möbelgeschäft als Ersatz ihren Dienst.

Im Zweifelsfall fragt man rechtzeitig - so "in etwa" kann man das im Laden schon abschätzen.

Hello,

bei Ikea kannst Du vor Ort gleich vieles selbst aussuchen, musst dann aber auch geschickt sein beim Zusammenbau. Bei online Portalen für Möbel (z.B. Otto.de auch yourhome, Baur usw.) kannst Du evtl. auch mit Sonderrabatt Möbel bestellen. Lieferzeiten schwanken zwischen 4 bis 5 Wochen, wenn nichts dazwischen kommt:)

Vor Ort direkt in Möbelgeschäften nachfragen, falls Auslaufmodell bzw. Ausstellungsware sicherlich schnelle Lieferung. Verhandeln nie vergessen.

Hier bleibt unklar, welche Ansprüche bei Dir vorhanden sind.

Es gibt immer verschiedene Möglichkeiten. Auch Möbelkauf -gebraucht- über Ebay Kleinanzeigen. Die müssen jedoch selbst transportiert werden.

Viel Glück bei Deiner Suche...

Nur Vorführmodelle und Mitnahmeware ist ab Lager lieferbar.

"Richtige" Möbel werden nach Auftrag gefertigt und die Lieferzeiten können auch mal mehrere Monate betragen.

Das kommt immer darauf an, ob du Möbel erwischst, die ggf. beim Händler auf dem Lager stehen oder ob diese erst beim Hersteller geordert werden muss. Kleinteile, wie ein 08/15 Schreibtisch, sind sicher schon mal eher lagermäßig bevorratet. Hier dauert es je nach Möbelhändler dann 1 - 2 Wochen bis zur Auslieferung. Zerlegte Ware kannst du aber auch, wie bei Ikea, selber abholen. Aufgebaute Möbel natürlich auch, aber ich würde mir diese immer liefern lassen, denn die Umstände des eventuellen Leihens von größeren Fahrzeugen und das Risiko, dass auf dem Transport die Ware beschädigt wird und ich dann für diesen Schaden selber aufkommen müsste, wäre mir zu groß. Die Lieferzeiten bei Artikel die beim Hersteller bestellt werden müssen liegen in der Regel bei 4 - 6 Wochen. Es kann aber auch schon mal länger dauern, aber bei max. 12 Wochen hört der Spaß auf. Alles was länger dauert sollte nicht akzeptiert werden. Eine längere Lieferzeit könnte mit dem im Kaufvertrag notierten "Fixtermin" (z. B. Fix in KW XY) ausgeschlossen werden. Zumindest hast du bei Nichteinhaltung dieses Termins eine leichtere Rücktrittsgelegenheit als bei vereinbarten Lieferzeiten von X Wochen, denn da kommt immer eine mögliche Nachlieferfrist hinzu und letztendlich wartest du Ewigkeiten. Kann passieren - muss nicht passieren!

Unterschiedlich . Bei manchen 1-2 Wochen
Oder 8 Wochen

Ist es auch schätzbar je nach Möbelart? Denn mir sind meine Schreibtische erstmal wichtig X)

Aber danke für deine vortzeitige Antwort ^^

0

Das kommt auch auf den Händler an

0

da bin ich mir nicht sicher würde tendenziell sagen das grössere Sachen länger dauern.

0

Die Lieferzeit beträgt ca. 6 - 8 Wochen. Jetzt wirds aber langsam Zeit mit dem Kauf, sonst sitzt du demnächst in der leeren Wohnung  bzw. hast kein Bett ;o)

Kommt drauf an. Es gibt Abholmöbel und andere, worauf Du bis zu 16 Wochen warten musst.

Wir haben eine Lieferzeit von zwei bis drei Wochen und die Kunden sind überrascht, wie schnell das ist. Ist also offensichtlich ungewöhnlich.

Was möchtest Du wissen?