Wielange dauert denn eine Pubertät?

6 Antworten

Kommt ganz drauf an, bei manchen Mädchen startet sie schon mit 9 hört dann aber wieder mit 16 oder 17 auf aber sie kann auch erst mit 13, 14 oder sogar 15 starten , normalerweise geht bei Mädchen die Pubertät im Alter von 10 bzw 11-18 Jahre. Bei Jungen kann die Anzeichen auf Pubertät schon mit 10 kommen oder auch erst mit 13, 14, oder 15, aber bei den Jungen startet im Normalfall die Pubertät mit 11 bzw 12-18 oder 19 Jahre.

Ich kenne es so das mansche es mit 10 (Wie ich) kriegen und Jungs später so mit 13,14 und bei Frauen mit 16 endet bei Jungs mit 19 unser Lehrer hat dazu noch gesagt das bei Frauen alles etwas Früher kommt PS: bin 11 und die Pubertät ist schlimm aber gut wir haben Wochenwende Hurra aber Pubertät schlimmste zeit Ich habe voll die Pickel :-( Hoffe es endet bei mir mit 13 werde nämlich ballt 12 hoffe ich hoffe ich konnte dir helfen !!!

Hi!

Wie lange die Pubertät dauert ist bei allen Menschen unterschiedlich. Bei Mädchen dauert sie durschnittlich vom 10. bis zum 18. Lebensjahr, bei Jungen zwischen dem 12. und dem 20. Lebensjahr. Schau mal hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Pubert%C3%A4t Da bekommst du mehr Infos darüber.

niemals bis zum 20. Lebensjahr. niiiiiiiiiiiiiiemals

0
@Dommi97

Frechheit von dir so etwas zu behaupten! Die Pubertät kann sogar noch bis zu einem Alter von 24 Jahren vonstatten gehen. In Einzelfällen vielleicht sogar noch darüber hinaus.

2

Pickel NUR an der Schläfe, was kann ich dagegen tun?

Mir ist schon seit Monaten aufgefallen, dass sich Pickel auf meiner Haut nur an der Schläfe bilden und das genau dort, wo meine Haare sie verdecken - und das nicht gerade wenig. Und da kein Make-up trage gehe ich davon aus, dass irgendwas anderes meine Poren verstopft. ( Was weiß ich, habe keine Ahnung davon. ) Vielleicht liegt das auch nur an der Pubertät ( bin 14 ), ein Rat oder Tipps dagegen wären aber sehr hilfreich, Danke :3

...zur Frage

Pickel gehen einfach nicht weg (Tipps)?

Ich hab Pickel ... bin 13 und M. (Wahrscheinlich Pubertät) aber die anderen in meiner Klasse nicht.Naja egal

Aufjedenfall benutze ich mindestens seit 3 Monaten so ne Anti Pickel Creme von Nivea.

Aber das bringt wirklich null!!!!

Habt ihr Tipps?

Vlt : Gesichtswasser oder Dampfbad oder Ernährung.

PS: Ausquetschen ist keine Option Danke im Vorraus :) LG T.

...zur Frage

Warum ist Übelkeit und Hunger Teil der Pubertät?

Das ist echt das schlimmste bin 15 männlich wie lang dauert die Pubertät denn noch?

...zur Frage

wielange dauert fifa installation?

wielange dauert es fifa 17 zu installieren auf der ps4, wenn ich die cd habe?

...zur Frage

Warum hat kein Mädchen Interesse an mir?

Hallo,

und zwar bin ich per se sehr warmherzig und höflich, achtsam und versuche nicht so auffällig zu sein. In der Schule fühle ich mich generell nicht wohl, ich bin sehr introvertiert. Ich habe wenige gute Freunde und bei denen ist es wirklich relativ bestimmt, also meine Art, mal bin ich zurückhaltend und mal offen.

Die Introversion und Extroversion hängt von der Atmosphäre ab, von meiner Bekleidung, von meiner körperlichen Frische, sprich ich spüre sehr gut, wenn ich z.B. fettige Haare habe oder ungepflegt bin, egal an welcher Stelle und schließlich hängt es auch von den Personen in meinem Umfeld ab.

Wenn also all' das befriedigend für mich ist, dann kann ich extrovertiert sein, anders nicht. Obwohl, dieser Part "hängt es auch von den Personen in meinem Umfeld ab." hat relativ eine niedrige Priorität für das Erwachen der Extroversion in mir.

Das waren so einige Informationen über mich, worauf ich letztendlich hinaus will ist, dass meine Art relativ zu freundlich ist, dass ich zu achtsam bin und, dass ich warmherzig und introvertiert bin. Ich finde das alles schlecht und nur aus dem Grund, weil irgendwie niemand Interesse an mir hat.

Ich bin so einsam und es grämt mich so sehr, dass mich kein zufälliges Mädchen mal anspricht, ich habe nichtmal weibliche Freunde und sehne mich einfach nach denen, ich sehne mich nach Mädchen...

Ich bin 1.85 cm groß ungefähr, wiege 80-90 KG und würde mich mal nicht als runder "Fettsack" einstufen, sondern eher mittelmäßig.

Ich bin 16 Jahre alt und nie hatte ein Mädchen wirklich Interesse an mir, die meisten Mädchen tuen so, als wäre ich nicht anwesend... Ich will nicht und kann nicht ein Mädchen ansprechen, es geht einfach nicht. Meistens rede ich sowieso ungern, außer vielleicht im Unterricht, das ist mir aber auch relativ.

Ich fühle mich von sovielem gelangweilt und draußen generell unwohl. Was soll ich machen??? Ich bin so irrelevant und erschreckend für Mädchen, es ist so hoffnungslos.

Warum zum Teufel haben diabolische bzw. kaltblütige und offene Jungs mehr Chancen bei Mädchen!? Mädchen sind so rätselhaft...

Diese Gesellschaft...

Ich habe so oft geweint und immer machte man mir Hoffnungen, doch letztendlich werde ich wahrscheinlich immer einsam bleiben.

Auf Internetbeziehungen habe ich keine Lust mehr!

Danke für Eure Aufmerksamkeit!

...zur Frage

Wie lange dauert die Pubertät eigendlich?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?