Wie lange dauert das wenn ich einem Makler 800€ gebe damit er mir eine Wohnung sucht bin Harrz iv empfänger?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

So lange wie es dauert. Vielleicht findet er aber auch gar keinen Vermieter der an Dich vermieten möchte.

Übrigens würde ein seriöser Makler kein Geld vor zustande kommen eines Mietvertrages annehmen. Das darf nämlich per Gesetz gar nicht.

Falls Du so unklug warst es zu tun hast Du hoffentlich einen Nachweis!?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wäre bereits ein großer Fehler, wenn du im voraus irgendetwas zahlst. Ein Makler verdient nur etwas, wenn er dir tatsächlich eine Wohnung vermittelt hat.

Wenn du im voraus zahlst, ist ja seine komplette Motivation weg, dir eine Wohnung zu besorgen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hendoler
10.10.2016, 22:45

Zahle nicht voraus erst nach mietvertrag unterschrift oder ?

0

Für so etwas benötigt man keinen Makler.

Wir haben im vergangenen Jahr für 2 Kinder Wohnungen suchen müssen, die für Studenten gut zu bezahlen sind.

Täglich mehrfach bei Ebay-Kleinanzeigen geschaut, kostenlose Wochenblätter am Erscheinungstag am frühen Morgen - und wir hatten jeweils innerhalb von 3 Wochen Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hendoler
10.10.2016, 23:35

Ja Zeitung wäre gut aber hab kaum Zeit

0

Normalerweise musst Du dem Makler vorher gar kein Geld geben. Erst nach Vertragsabschluss (also Mietvertrag) wird eine Provision fällig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hendoler
10.10.2016, 22:41

Ich weiß was heißt denn provision ? Soll ich im das Geld geben wenn der Mietvertrag unterschrieben ist? Kann er mich betrügen

0
Kommentar von depinnbarger
10.10.2016, 22:51

Ich weiß leider nicht mehr ganz genau, wie das damals bei mir war. Aber eins weiß ich noch Sicher. Der Makler bekommt erst sein Geld, wenn er dir eine Wohnung vermittelt hat. Nicht vorher.

0

Du hast eh schon kein Geld, wenn du Sozialleistungen beziehst. Wieso musst du dann einem Makler 800 € in den Rachen werfen? Das ist doch Geldverschwendung hochziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hendoler
10.10.2016, 22:42

Hauptsache ich habe ne Wohnung Geld ist mir nicht so wichtig 

0

Ich weiß was heißt denn provision ? Soll ich im das Geld geben wenn der Mietvertrag unterschrieben ist? 

Wenn Du einen Mietvertrag unterschrieben hast. dann ist die Provision fällig.

Hier weitere Infos:

http://www.t-online.de/ratgeber/finanzen/recht-steuern/id\_49363060/maklerprovision-wie-hoch-darf-sie-sein-.html


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hendoler
10.10.2016, 22:50

Kriegt man eine quittung vom Makler wenn man die Provision zahlt ?

0

Als ALG 2 Empfänger 800 Euro für einen Makler?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hendoler
10.10.2016, 22:40

Ja zahlen Eltern hauptsache der findet mir 1 2 zimmer Wohnung

0

Du brauchst keinen Makler, du hast nämlich du einen begrenzten Einfluss auf deine Wohnungssuche. Wenn das Arbeitsamt das herausfindet gibt es stress

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hendoler
10.10.2016, 22:45

Die eltern bezahlen ihn

0

Wie wärs wenn du im Internet selbst suchst und dir das Geld sparst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hendoler
10.10.2016, 22:55

Habe ich keiner will Hartz iv empfänger... deshalb hoffe ich auf Makler der kennt bestimmt Leute die an Hartz iv Leute vermietet 

0

das hängt wohl vom Makler ab.

- wieviele Wohnungen er im Bestand hat,

- und ob er fähig ist einen Vermieter von dir zu überzeugen ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?