Wie lange dauert das, bis das Essen den Darm durchkehrt?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wieso ist das ne blöde Frage? Einige Antworten sind es allerdings! Man kann generell nicht sagen, wie lange Essen braucht, weil jeder Mensch anders ist. Der eine hat einen langsameren Stoffwechsel, der andere einen schnellen. Man redet allgemein von 72 Stunden. Das bezweifle ich jedoch. Am besten kann man das feststellen, wenn man Mais ist. Die meisten Körner kommen ganz wieder raus. Probier es doch aus, wann die bei dir wieder kommen. Aber auch das ist nicht endgültig, denn Obst veraut man schneller als Fleisch. Trennkost ist leichter und schneller verdaulich als Mischkost...du siehst also, eine exakte Zeit kann man nicht geben.

Bis zu fünf Tage lang braucht unser Essen für den langen Weg vom Mund bis zum Enddarm. Es durchläuft dabei ein ausgeklügeltes Verdauungssystem, das dem Essen alle wichtigen Nährstoffe entzieht.

schau, dass steht hier und hier eine Prima Seite, da kannst du sogar aktiv was machen!! Viel Freude

http://www.stern.de/wissenschaft/koerper/503203.html?eid=502049

Iss mal ein Stück Mohnkuchen, dann weißt Du es.

iß mal MAIS :) und achte drauf, wann es raus kommt :)

Duchkehren tuts nur, wenn du einen Besen gefr...en hast. Dauer hängt dann vom Arbeitswillen des Kehrgeräts ab.

surfer 07.08.2008, 00:49

wer soll das verstehen?

0

danke für eure antworten im voraus

Was möchtest Du wissen?