Wie lange darf Werkstatt Auto behalten?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die werden ihn solange behalten bis sie den Fehler gefunden und dann behoben haben. Ist ja wohl auch in deinem Sinne. Länger als eine Woche sollte das aber sicher nicht dauern. Ruf doch selbst mal die Kunden-Hotline von Hyundai an und erkundige dich dort warum das so dauert. Das bewirkt manchmal schon kleine Wunder. Das du einen Werkstattersatzwagen bekommen hast, ist keine Selbstverständlichkeit..

Das mit dem Werkstattwagen weiß ich ja. Ich reg mich einfach nur so langsam auf, weil es eben schon eine Woche dauert. Ich will ja, dass mit meinem Auto wieder alles gut ist aber was ist, wenn die den Fehler einfach nicht finden? Ich bin mir eigentlich sicher, dass die sich schon wirklich Mühe geben und die haben ja Kontakt zu Hyundai Deutschland!

1

Ich will ja nicht doof kommen aber es gibt nicht sehr viele schlechtere Autos als Hyundai i30

Ich habe einen Audi a6 hab von der Werkstatt einen alten Twingo bekommen mein Audi ist 100000€ wert der twingo 3000

Ja, ich bin ja froh, dass ich einen Ersatzwagen habe und darum geht's mir auch gar nicht. Ich habe mir mein Auto gekauft und will es auch fahren. Es muss doch eine Frist geben, wie lange die rumwerkeln dürfen. Oder können die mein Auto behalten, bis die Garantie abgelaufen ist (übertrieben gesagt)?

Um welchen Fehler handelt es sich denn ? Ist mir schon schleierhaft warum das so lange dauert.

Während der Fahrt gibt es plötzlich einen starken Ruck, dann bremst mich das Auto ab auf 30 km/h und die Motorkontrolllampe geht an. Der Fehlerspeicher ist aber immer leer. Drosselklappe wurde sicherheitshalber schon mal neu gemacht, weil sie dachten, es kommt daher.

1
@Amicellina

Ich bin zwar jetzt kein Techniker würde aber spontan auf ein Steuergerät tippen.

1
@kieljo

Da hast du recht. Hab heut die Info bekommen. Sie warten jetzt auf das Teil und dann bekomm ich mein Auto endlich wieder!

0

sei froh, dass Du überhaupt ein Auto bekommen hast.

Was möchtest Du wissen?