Wie lange darf mann sich frei nehmen wenn mann in urlaub fahren möchte aber schule ist?

8 Antworten

Da Schulpflicht herrscht, kann man sich überhaupt nicht freinehmen, sondern nur sich freistellen lassen. Und das Freistellen hängt tatsächlich von der Schulleitung ab. Wenn die nein sagen, musst du in der Schule bleiben.

Das darf man nur unter ganz bestimmten Umständen, wenn es z. B. absolut keinen anderen Termin gab, wegen Beruf der Eltern, dann muss man einen Antrag stellen und darf ein, zwei Tage eher los. Zumindest in NRW ist das so.

NICHT, wenn Klausuren etc. anstehen.

Mann nicht, Frau auch nicht. Zumindest nicht, wenn die Begründung "Ich will aber" ist.

In allen Fällen ist ein begründeter Antrag an die Schulbehörde zu stellen, die entscheidet dann.

Was möchtest Du wissen?