wie lange darf man nach dem Tattoo stechen kein sport machen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es kommt unter anderem drauf an, wo du dich tattoowieren hast lassen, und um welche Sportart es sich handelt.

Letztlich ist ein frisches Tattoo eine frische Wunde.

Sobald diese nicht mehr blutet ist normale Hygiene und normaler Wundschutz geboten.

Zusätzlich richtig cremen, damit ein Verblassen der Farben und ein vernarben vermieden wird.

Folie regelmäßig wechseln, gerade wenn du schwitzt bilden sich da sehr schnell Keime darunter.

Ein.paar Tage dem Körper Erholung gönnen schadet sicher nicht, auch Extremsportarten solltest du vielleicht ein paar Tage vermeiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sowas sollte dir alles dein Inker erklären. Frag dort nach.

Btw es gibt auch Infos im Netz. (www.google.de)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?