Wie lange darf man mit 15 mit der Bahn fahren?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Für sie hat das keine Konsequenzen - aber für die Eltern, die ihre Aufsichtspflicht verletzt haben.

Sie könnten ihr allerdings ein Dokument mitgeben mit einer Einverständniserklärung und Kontaktdaten.

Oft bieten Städte oder Gemeinden so eine Einverständniserklärung offiziell zum Download an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bastidunkel
17.07.2016, 19:04

Warum verletzen Eltern die Aufsichtspflicht, wenn eine 15-Jährige mit der Bahn fährt? Dein Kommentar ist einfach nur ein Witz und rechtlich gesehen absoluter Blödsinn.

3

Sie könnte angesprochen werden.Wenn Sie ein Ziel angeben kann und die Eltern das wissen,bzw.erlauben,kann Sie jeden Nachtzug nehmen.Der Gute alte Muttizettel ist noch immer hilfreich.^^ Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von XC600
17.07.2016, 19:56

Das Ziel sollte auf der Fahrkarte stehen ;)

1

Gibt keine Probleme.

Das Jugendschutzgesetz bezieht sich nicht darauf wie lange sich Jugendliche und Kinder draußen aufhalten dürfen, sondern nur darauf wie lange sie sich in Gaststätten, Diskos, Bars etc aufhalten dürfen.

Kinder und Jugendliche dürfen solange draußen bleiben wie es die Eltern/Erziehungsberechtigten erlauben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nickk98
17.07.2016, 19:10

reicht eine mündliche erlaubnis?

0

Sie ist unter 18, sie darf laut Jugendschutzgesetz nicht länger als 22 Uhr unterwegs sein. Es sei denn, es ist ein Erwachsener dabei, dann darf sie mit der Bahn noch so spät unterwegs sein. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bastidunkel
17.07.2016, 19:02

Was für ein Blödsinn!!! Die Eltern entscheiden, wie lange ein Kind draußen bleiben darf, nicht das Gesetz. Das Jugendschutzgesetz regelt nur den Aufenthalt in GASTSTÄTTEN, aber nicht in der Bahn!

0
Kommentar von mairse
17.07.2016, 19:02

Nein... einfach nur nein.

0
Kommentar von Nickk98
17.07.2016, 19:05

hab ich mir schon gedacht, weil das regelt ja eigentlich nur den aufenthalt in gaststätten

0

Nein, da passiert rein gar nichts. Ihre Eltern müssen ihr erlauben, nachts alleine mit dem Zug zu fahren. Sonst niemand.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nickk98
17.07.2016, 19:12

reicht eine mündliche erlaubnis oder soo es schriftlich iwo stehen?

0

Was möchtest Du wissen?