Wielange darf ich nach Entfernung eines Abszesses nicht mehr arbeiten gehen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Der Arzt wird dich schon für die entsprechende Zeit krankschreiben. Einen festen Zeitraum gibt es dafür nicht, es hängt auch vom Heilungsverlauf ab.

Besprich das mit dem Arzt.

Es hängt sicherlich auch von Deiner beruflichen Tätigkeit und vom Heilungsverlauf ab.

da ich ein bürotäter bin, war ich damals garnicht krank geschrieben und bin ganz normal arbeiten gegangen. dein arzt kann dir genau sagen, wie lange er dich krank schreibt.

Ikusa18 12.06.2015, 14:27

Im Garten-und Landschaftsbau ist das was anderes,denke ich :/

Ich werde meinen Arzt am Montag fragen,erreiche ihn jetzt nicht mehr.

0
Ikusa18 12.06.2015, 14:34
@Hexe121967

für diese Woche hatte ich eine,weil mein Hausarzt davon ausgegangen ist das ich nur eine Mittelohrentzündung habe.

Montag wird das denk ich dann entschieden wie es weiter geht.

Man sagte zu mir ich solle erstmal zuhause bleiben mich erholen und aufpassen das mein Gesicht nicht noch mehr anschwillt.Immer kühlen,nicht rumlaufen und weiter das Antibiotikum nehmen.

Ich bitte aber jetzt alle,mich nicht gleich hier so blöd anzumachen.. Ich wollte nur wissen, wie lange man ungefähr nicht arbeiten darf..

0
Hexe121967 12.06.2015, 14:35
@Ikusa18

dann würde ich mal bis montag warten und dann mit dem arzt reden. evtl. geht es dir bis montag schon wieder so gut dass du wieder arbeiten kannst.

nebenbei: wer hat dich denn "blöd angemacht"? interpretierst du eventuell zuviel in die antworten rein?

0
Ikusa18 12.06.2015, 14:39
@Hexe121967

den Kommentar kann ich leider nicht mehr finden,wurde wohl gelöscht.

0

Das entscheidet der behandelnde Arzt, also frag ihn bitte.

Nun zu meiner Frage: 

Warum hast Du eigentlich diese Frage nicht Deinem Arzt gestellt? Er ist unter normalen Umständen für die Krankschreibung zuständig, ich leider nicht... 

Ikusa18 12.06.2015, 14:37

ich wollte auch nur wissen,wie lange das ungefähr sein wird....

für diese Woche hatte ich eine,Montag werde ich auch eine bekommen,habe da den nächsten Termin .. ich kann nur nicht warten..es wird echt knapp für mich (um was es geht,möchte ich nicht öffentlich schreiben)

0
schwarzwaldkarl 12.06.2015, 14:39
@Ikusa18

nachdem Du den wahren Grund nicht öffentlich schreiben möchtest, musst Du halt bis Montag warten. Andererseits kann Dir hier niemand schreiben, wie lange man Dich letztendlich krank schreiben wird...

2
Ikusa18 12.06.2015, 14:41
@schwarzwaldkarl

hatte nur gehofft das vielleicht jemand schon ein klein wenig Ahnung oder Erfahrung hat..

0

Was möchtest Du wissen?