Wie lange darf ich als Schweizer in Deutschland Urlaub machen? Und was ist wenn ich ohne ID und ohne Passport in Deutschland bin?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Grundsätzlich musst du dich ausweisen können. Das muss jeder der älter als 16 ist (Personalausweis Pflicht).

Die Schweiz ist Bestandteil des Schengen Abkommens und das als "nicht"-EU-Mitglied, also benötigst du kein Visum.

Ich meine ich hätte was um die drei Monate im Hinterkopf, die du dich ohne Probleme im Land aufhalten darfst, danach musst du die entsprechend anmelden. Arbeit aufnehmen geht für Schweizer auch relativ Problemlos (Siehe all die Pendler in BW nahe der Grenze)

Solltest du keine ID haben, kann es teuer werden und zu lästigen unangenehmen Fragen und notfalls auch Ermittlungen führen. Nach Hause schicken? Nun ... viele der Flüchtlinge die anlanden haben auch keinen ID oder Password und die werden auch nicht sofort zurückgeschickt, also denke ich einfach mal nein

Nachtrag:

Der Führerschein ist im Gegensatz zur Schweiz in Deutschland kein Personenstandsdokument, das Teil reicht nicht!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du würdest an der grenze nicht mal durchkommen, wenn du keinen Pass hast. Es sei denn sie winken dich durch.

Und ja, sie können dich auch nach Hause schicken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mein7
19.08.2016, 13:23

An der Grenze werden wir Schweizer kaum kontrolliert

0

Schweiz gehört mit zu den Staaten die das Schengener Abkommen unterzeichnet haben. Du darfst als Schweizer also so lange Urlaub machen wie du willst und brauchst theoretisch auch keinen Ausweis. Da aber in Deutschland eine allgemeine Ausweispflicht besteht solltest du schon einen besitzen. Nicht weil du Schweizer bist sondern weil es allgemein so ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und was ist wenn ich ohne ID und ohne Passport in Deutschland bin?

dann kann's im Falle einer Kontrolle zu einer Identitätsfeststellung kommen.

Als Nicht-Deutscher bist Du verpflichtet, Dich in Deutschland jederzeit ausweisen zu können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hutten52
19.08.2016, 14:26

Als Nicht-Deutscher jederzeit ausweisen? Nur, wenn du nicht als "Flüchtling" einreist. Diese werden überwiegend ohne Ausweis hereingewinkt. 

0

Was möchtest Du wissen?