Wie lange darf eine Sanierung dauern?

3 Antworten

Das Problem ist eher, dass er eine Horde Handwerker koordinieren muss, wenn die - wie üblich - ihre Termine nicht so ernst nehmen, stockt die Baustelle. Mit einer Woche solltest du auf jeden Fall, vielleicht auch mit zwei rechnen. Ihr könnt dem Vermieter aber für die Zeit ohne Dusche die Miete kürzen, Infos dazu gibts jede Menge im Netz.

...gilt die Kürzung auch, wenn wir VORHER wußten, dass irgendwann mal die sanierung kommt?

0

Der Vermieter muss Modernisierungsmaßnahmen spätestens drei Monate vor Beginn der Arbeiten in Textform ankündigen (§ 554 Abs. 3 BGB).

Die Modernisierungsmaßnahme braucht solange nicht geduldet zu werden, wie keine ordnungsgemäße Modernisierungsankündigung vorliegt.

In der Ankündigung muss genau beschrieben sein:

  • welche Arbeiten im einzelnen durchgeführt werden (Art),
  • wann voraussichtlich mit den Arbeiten begonnen wird,
  • wie lange die Modernisierungsarbeiten voraussichtlich dauern,
  • welche Mieterhöhung zu erwarten ist (Genaue Berechnung der wohnungsbezogenen Modernisierungskosten und der daraus resultierenden monatlichen Mieterhöhung. Offenlegung der Kostenvoranschläge, ggf. Mitteilung, ob die Modernisierung öffentlich gefördert wird).

Quelle http://www.berlin.de/special/wohnen/alter/recht/anpassen/index23e.php

Trifft hier aber nicht zu.

Was willst Du ankündigen, wenn Einvernehmen besteht, dass das Bad nach dem Einzug gerichtet werden soll.

0

Länger als zwei Wochen sollte dies nicht gehen.

Wie lange darf abends im Straßenbau gearbeitet werden?

Gibt es dafür Richtlinien????

...zur Frage

Steckdose hinter Waschmaschine?

Wir sanieren momentan unser Bad. Aktuell ist es quasi im Rohbau und nun wollen wir eine neue Steckdose für die Waschmaschine setzen lassen. Gibt es da irgendwelche Richtlinien an die man sich halten muss bezüglich der Höhe der Steckdose. Bzw. darf die sich auch direkt hinter der Maschine befinden oder würde dann im Schadensfall keine Versicherung zahlen?

...zur Frage

Darf man in einem unbefristetem Mietvertrag eine Mindestfrist setzen?

Hallo, ich habe eine Frage und zwar habe ich einen Mietvertrag, der besagt, dass ich in der Wohnung so lange wohnen darf wie ich möchte. Doch hat die Vermieterin dazu geschrieben, dass ich mindestens ein Jahr darin wohnen muss, also nicht vor diesem Jahr ausziehen darf. Heißt also ich habe einen unbefristeten Vertrag (ich darf ja länger als das Jahr darin wohnen, wenn ich das möchte, ohne einen neuen Vertrag unterschreiben zu müssen.) mit einer Frist (ich darf nicht vor diesem Jahr ausziehen). Abgemacht habe ich jetzt zusätzlich, dass ich, falls ich vor dem Ende diesen ersten Jahres ausziehen möchte einen Nachmieter finden muss. Wäre lieb, wenn ihr mir sinnvollen Rat geben könntet! Grüße, lululula

...zur Frage

Alte Mietrueckstaende und Neuer Vermieter! Zahlen an wenn...?

Mein Kollege hat laut seinem alten Vermieter , noch drei Mieten offen ! Das Haus wurde verkauft , und ein neuer Vermieter hat den alten Mietvertrag ubernommen und alle fristlos wegen Sanierung gekündigt !

Jetzt meine Frage , darf der alte Vermieter im nachhinein die 3 MM Rückstand verlangen ?

Oder darf das der neue Vermieter ?

Wer muss di Kaution zahlen ? Neuer Vermieter ? Alter Vermieter ?

...zur Frage

Sanierung im Aussenbereich

Hallo zusammen,

ich bin gerade dabei mein Haus welches im Aussenbereich befindet zu sanieren bzw. zu erweitern.Ich darf beim sanieren die 30 % Grenze beim ersetzen tragender Teile/Statik nicht überschreiten. Während der Bauphase hat man festgestellt das die vorhandene Wand beim Altbau nicht ok ist und auf jedenfall ersetzt werden muss, dadurch überschreite ich natürlich die 30% und ich komme erstmal nicht weiter mit meiner Baustelle. Wo kann ich mich über die 30 % Regelung informieren??Leider nichts im Netz gefunden.

DANKE!!!

...zur Frage

Wie lange darf Lärm bei Renovierung eines Bades dauern?

Seit einer Woche führt ein Nachbar eine Renovierung des Bades durch, dabei entsteht extremer Lärm durch Boschhammer, Trennschleifer, Hammer und Meißel. Diese Arbeiten wurden ohne vorherige Ankündigung vorgenommen. Wie lange muß man dies dulden bzw. was kann man dagegen tun? Gespräche mit dem Nachbarn nicht nicht möglich.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?