Wie lange darf ein Umzug mit einem Telefonanschluss (+dsl) dauern?

6 Antworten

Danke, das ging aber schnell. Bin ich rechtlich auf der sicheren Seite wenn ich jetzt kündige? Was ist der unterschied zu Vertrag ruht + neuer Anbieter? Ich würde mir am liebsten gleich einen neuen Anbieter suchen, aber wenn ich dann bei der Telekom weiter zahlen muss ist das ziemlich teuer...

ich bin Telekomkunde und habe dieser vor 4 Wochen meinen Umzug mitgeteilt.

Was soll das heißen? 4 Wochen vor dem Umzug wurde gemeldet oder der Umzug ist 4 Wochen her?

Leider habe ich bis heute nicht einmal einen Termin für die Wiederaufnahme der Leistungen an meinem neuen Wohnort bekommen.

Demzufolge und wegen..

Kann ich den Rechnungen wegen nicht erbrachter Leistung widersprechen?

..vermute ich mal, Du bist einfach umgezogen, ohne das vorab anzukündigen. Ein Umzug sollte normalerweise spätestens 10 AT, besser 2 - 3 Wochen vor dem Termin angemeldet werden, damit am Umzugstag die entsprechenden Dienste und Techniker auch parat stehen.

Das mit dem widersprechen auf jeden Fall und kündigung androhen mit fristsetzung von 1 er Woche ;)

Der Widerspruch bleibt allerdings erfolglos, wenn der Kunde selbst an der Verzögerung Mitschuld trägt. Wer natürlich erst am Tag des Umzugs oder in der Art seinen Provider informiert, braucht sich nicht zu wundern, wenn es dann Wochen dauert.

0

Nach Umzug geht Telefon nicht (Telekom), was kann es sein?

Meine Mutter ist umgezogen und hat ihren Telefonanschluss bei der Telekom. Ihr wurde von der Telekom schriftlich mitgeteilt, dass sie am 01.August ihren Anschluss mit der selben Nummer unter der neuen Adresse freischalten. Dazu sei kein Techniker Termin nötig.

An der neuen Adresse geht das Telefon aber nicht. Es zeigt immer an "Überprüfen Sie ihren Telefon Anschluss".

Woran könnte es liegen?

...zur Frage

Ticket2000 Sonderkündigungsrecht bei Umzug?

Hallo zusammen,

ich habe für die letzten 3 Monate ein Probeabo des Ticket2000 für meinen Arbeitsweg genutzt. Dieses habe ich fristgerecht zum 31.05. kündigen wollen (formlose schriftliche Kündigung bis zum 10. des letzten Monats, wie im Vertrag angegeben). Es ist nun scheinbar so dass der Brief etwas sehr lange unterwegs war (habe ein paar Tage vor Ablauf der Frist erst gekündigt) und die DB Regio mir den Vertrag erst zum 30.06. kündigen will.

Der Grund meiner Kündigung ist nun aber der dass ich aus meinem bisherigen Wohnort Bochum wegziehe, und zwar nach Bayern. Dies zum 01.06. Das bedeutet natürlich auch dass ich nicht mehr in der Lage sein werde das Ticket2000 diesen letzten Monat zu nutzen. Ist es in diesem Falle irgendwie möglich von einem Sonderkündigungsrecht gebrauch zu machen und zum 31.05. fristlos zu kündigen? Dazu ist ja ein wichtiger Grund erforderlich. Reicht ein Umzug in ein anderes Bundesland da aus? Bei unserem Internetvertrag bei Unitymedia ist das zum Beispiel in der Tat der Fall, aber würde das bei einem Monatsticket auch funktionieren?

Mietvertrag und (ab 01.06.) Ummeldebescheinigung könnte ich ja vorlegen.

Und falls das funktioniert, wie formuliere ich das am Besten?

...zur Frage

Kündigungsfrist Wohnung verkürzen?

Hallo, ich bin Ende September umgezogen um zu studieren, aber ich bin mit meinem Studiengang unzufrieden und breche ab, neben anderen Dingen und will in meine Heimat zurück und mich dort beruflich weiter umsehen (habe auch eine abgeschlossene Ausbildung zur Laborassistentin und die allg. Fachhochschulreife) und noch einige weitere private Gründe. Nun, ich muss aber meine Wohnung kündigen mit der üblichen Frist von 3 Monaten. Gibt es irgendeine Möglichkeit diese zu verkürzen als Studentin? Und wie verhält sich das bei Stromanbietern (eprimo) und WLAN (DSL Telekom)? Danke im Voraus!

...zur Frage

Wie kann ich den Telefonbucheintrag löschen lassen?

Sehr geehrte Damen und Herren,

Meine Oma musste vor 2 Jahren ihren Internet und Telefonanschluss bei der Telekom kündigen wegen Umzug ins Pflegeheim. Nun ist sie bereits schon verstorben und steht immer noch im Telefonbuch (Internet) bei DasÖrtliche und DasTelefonbuch drin. So nun ist sie ja kein Telekomkunde mehr und die Rechnung mit ihrer damaligen Kundennummer existiert auch nicht mehr.

An wem kann man sich jetzt wenden, damit der Eintrag entfernt wird ? Und was brauch ich dafür um den entfernen zu lassen ?

...zur Frage

Welcher Internet-Anbieter ist besser, 1&1 oder Telekom?

Hallo

Da ich demnächst Umziehe, benötige ich eine DSL-Anbieter und bin mir noch nicht ganz sicher. Habt Ihr gute oder negative Erfahrungen gemacht. Welcher ist besser? 1&1 oder Telekom

Vielen Dank

...zur Frage

Kann man den Speedpord austauschen?

Mei mir Zuhause ist der Speedpord (Entry von der Telekom)kaputt,kann ich diesen gegen einen Speedpord Smart oder Speedpord Entry 2 austauschen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?