Wie lange darf ein Kind (14 Jahre) lernen, und lernentipps?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich bin zwar 13 aber ich lerne so 2 Stunden am Tag vor arbeiten bei dir ist das jetzt was anderes... Ich hatte das selbe auch schonmal da hab ich morgens angefangen 2 Stunden durch dann Pause dann 1 Stunde hab danach etwas gegessen. Bis nachmittags. Aber bitte mit Pausen zwischendurch weil das sonst auch nicht gut ist meinte meine Lehrerin. Dann hat das bei mir sehr gut geklappt :) es ist zwar etwas stressig aber muss leider sein. Und am besten lerne ich so:
- in Ruhe ohne Ablenkungen wie zum Beispiel Fernsehen nebenbei, oder Handy.
- am Schreibtisch
- viel trinken
Und übersichtlich bzw aufgeräumt auf meinem Arbeitsplatz (ich kann das nicht wenn bei mir alles durcheinander liegt.)
Hoffe konnte dir helfen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jappo
24.01.2016, 22:22

Danke das werde ich gleich morgen ausprobieren

0
Kommentar von jasminhx
24.01.2016, 22:27

Bitte :)

0

Was möchtest Du wissen?