Wie lange darf ein 16 Jähriger Im bertieb arbeiten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

8 Stunden Arbeitszeit plus Pausenzeiten dazu gerechnet, untern 18 ist es bis 20 Uhr erlaubt zu arbeiten.

tradaix 25.10.2012, 21:58

Ausnahmen sind ab dem 16. Lebensjahr im Gaststättenbereich vorgesehen (Arbeit bis 22.00 h). In einer Bäckerei dürfen Jugendliche ab 16 Jahren bereits um 5.00 h, Jugendliche ab 17 Jahren ab 4.00 h anfangen. Doch dies wird sicherlich erst im Rahmen einer Berufsausbildung relevant.

Samstags und Sonntag darf nur in bestimmten Bereichen gearbeitet werden, z.B. in Krankenanstalten, Familienhaushalten, dem Hotel- und Gaststättengewerbe oder dem Verkehrswesen.

Du darfst weder gefährliche Arbeiten noch Akkordarbeiten ausführen.

(Quelle: http://www.kinder.de/Wer-darf-wann-wieviel-arbeiten.752.0.html)

0

Arbeitszeit von Minderjährigen

§ 8 Abs. 1 Jugendarbeitsschutzgesetz (JArbSchG) - Dauer der Arbeitszeit

Jugendliche dürfen nicht mehr als acht Stunden täglich und nicht mehr als 40 Stunden wöchentlich beschäftigt werden.

§ 13 JArbSchG - Tägliche Freizeit

Nach Beendigung der täglichen Arbeitszeit dürfen Jugendliche nicht vor Ablauf einer ununterbrochenen Freizeit von mindestens 12 Stunden beschäftigt werden.

§ 15 JArbSchG - Fünf-Tage-Woche

Jugendliche dürfen nur an fünf Tagen in der Woche beschäftigt werden. Die beiden wöchentlichen Ruhetage sollen nach Möglichkeit aufeinander folgen.

(Quelle: gesetze-im-internet.de)

Was möchtest Du wissen?