Wie lange darf ein 16 Jähriger draußen bleiben?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du darfst genauso so lange draussenbleiben, wie es Dir Deine Eltern erlauben.

Wenn sie sagen, du hast 21 Uhr zu Hause zu sein, musst Du 21 Uhr zu Hause sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube du darfst länger draußen bleiben, aber nicht auf 'öffentlichen Veranstaltungen' ...

Wenn dich dennoch die polizei ansprechen sollte, würden sie sicher erstmal bei dir zuhause anrufen und wenn deine Eltern wirklich einvefstanden sind, ist dass soweit ich weiß kein problem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst draußen bleiben, solange es dir deine Eltern erlauben.

Lediglich auf öffentlichen Veranstaltungen musst du bis Mitternacht verschwunden sein.

Auf der Straße kannst du bleiben. Es gibt keine Sperrstunde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Darfst in öffentlichen plätzen nur bis 24uhr bleiben. Danach hast du glaub ich 1,5std um nach Hause zu kommen. Deine Eltern können das nicht erlauben außer sie sind selbst mit dabei

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hydrahydra
23.09.2016, 19:02

Darfst in öffentlichen plätzen nur bis 24uhr bleiben. Danach hast du glaub ich 1,5std um nach Hause zu kommen. --- Welches Gesetz sagt das?

2

Richtig, du darfst bis 24 Uhr draußen bleiben und hast dann noch 1 STunde für den Heimweg. Die alleinige Erlaubnis deiner Eltern reicht nicht aus, sie können jedoch ein Formular für einen Erziehungsbeauftragten (Person über 18) ausfüllen, der bei dir ist und die Aufsichtspflicht übernimmt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hydrahydra
23.09.2016, 19:02

"Richtig, du darfst bis 24 Uhr draußen bleiben und hast dann noch 1 STunde für den Heimweg."--- In welchem Gesetz steht das denn?

2

Was möchtest Du wissen?