wie lange darf ein 10jahriger wach bleiben?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Dürfen ist hier glaub ich das falsche Wort, sollen trifft es denk ich mal besser und dann auch nur als "sollte".

Als ich 10 Jahre alt war, bin ich meisten bis 21.15 Uhr und manchmal bis 21.30 Uhr wachgeblieben.

Also meine Schwester ist 10,5 Jahre und sie geht immer um ca. 8:30-9:00 Uhr.

lt. BGB §1456b (2) "...dürfen sich kinder unter 12 Jahren bis 20.00 Uhr selbständig und ruhig in ihrem eigenen Zimmer bewegen"

schutzgeld 08.03.2010, 21:28

kannste mir die quelle nennen ?

0
maxmuster1 08.03.2010, 21:40
@schutzgeld

BGB steht doch da! musst dich aber ruhig verhalten in deinem zimmer!

0
Tilex 31.03.2010, 02:53

lol. BGB §1465: "Selbstständiges Erwerbsgeschäft" (Eherecht). gut, dass ich immer mein BGB in greifbarer nähe habe. und für alle, die es nicht haben: http://bundesrecht.juris.de/aktuell.html ... und zum thema: ich musste in dem alter so gegen halb neun auf mein zimmer.

0

Solange es die Eltern erlauben, plus solange er es heimlich tut.

Meine Tochter wird bald 10 und geht kurz nach 20 Uhr ins Bett.Wenn sie möchte darf sie noch bis 20.30 lesen oder spielen-aber dann ist Schluß.Am Wochenende darf sie länger, meist so bis 22 Uhr.

so langer wie er will wenns nach mir geht ... spätestens am tag danach wird er pünktlich ins bett gehen :D

Um 21:00 Uhr sollte er ins Bett muessen. Dann noch ne halbe Stunde lesen im Bett.

Hörmal kleiner :D Solange es deine Eltern erlauben, die machen bestimmt alles richtig :D

Dumme Frage. Wenn seine Eltern sagen, dass er ins Bett sollte, dann sollte er das auch. Ein Gesetzt gibts da nicht. Aber eigentlich sollte ein 10-Jähriger ca. 8-10 Stunden Schlaf am Tag haben.

Es wird Zeit für Dich ins Bett zu gehen.

Bis 21 Uhr, wenn du später wach bleibst Geldstrafe bis zu 5000 € und 3 Jahre Knast

Bakku 08.03.2010, 21:19

;-) Haha, gute Antwort.

0

10 jährige haben damals sandmann geschaut und dann sind se ins bett

Was möchtest Du wissen?