Wie lange darf die Probezeit bei einem Festvertrag sein?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Gesetzlich vorgeschrieben ist die Probezeit bei einem unbefristeten Arbeitsverhältnis nicht. Sie wird über den Arbeitsvertrag vereinbart, in einzelnen Branchen gibt es auch Tarifvertragslösungen. Eine Probezeit zwischen drei und sechs Monaten gilt als üblich, im Einzelfall sind aber auch neun Monate möglich.

http://inhalt.monster.de/6133_de_p1.asp

Danke für die Antwort!

0

Die spielt kündigungsschutzmäßig und kündigungsfristmäßig keine Rolle mehr. Insofern dürfte es keine Bedeutung haben, sie in nem Vertrag zu unterschreiben.

sehe ich auch so..

0

Ganz einfach: Dein 1.Arbeitsverhältnis über Zeitarbeitsfirma, hat nichts mit dem Vertrag, den den jetzt geschlossen hast zu tun. Das heißt, die "neue" Firma kann eine Probezeit festlegen, die wie schon richtig erwähnt, variabel sein kann. Üblicherweise sind 6 Monate. Also alles rechtens und völlig normal.

Bitte die Frage genau lesen. Jana07 ist bereits seit 1 Jahr in dieser Firma angestellt. Da bringt eine erneute Probezeit in dieser Firma nichts. Ansonsten siehe meine Antwort hier.

0
@bitmap

@bitmap Ich habe die Frage gelesen und was passt da mit meiner Antwort nicht überein? Und was heißt: "..Probezeit in dieser Firma bringt nichts?" Kannst Du mir das bitte erklären? Ich verstehe den Satz nicht. Bringt für wen nichts? Nicht falsch verstehen, aber ich möchte Deine Antwort nur verstehen.

0

Urlaubstage von Zeitarbeit mitnehmen möglich?

Ich bin über eine Zeitarbeitsfirma angestellt und werde in einem Monat von der anderen Firma übernommen weil meine Probezeit da endet. Die Zeitarbeitsfirma hat mir gesagt das meine Urlaubstage für dieses Jahr dann verfallen und ich sie einfach ausbezahlt bekomme weil ich ja die Firmen wechsel. Aber im Internet steht Urlaubstage von der Zeitarbeitsfirma kann man nach der Probezeit in die andere Firma übernehmen wenn man fest eingestellt wird man muss es nur nachweisen. Wisst ihr was den nun stimmt? Habe ich Anspruch auf Urlaub oder verfällt mein Urlaub nach der Übernahme?

...zur Frage

Wird Weihnachtsgeld erst nach Abschluss der Probezeit gezahlt?

Hallo, mein Mann arbeitet seit September vergangenen Jahres in einer neuen Firma. Ihm ist Weihnachtsgeld vertraglich zugesichert. Die Probezeit geht noch bis Ende Februar. Nun hat er im letzten Jahr kein Weihnachtsgeld bekommen, mit der Begründung er müsse erst die Probezeit vollendet haben. Ist das zulässig?

...zur Frage

Festvertrag - 6 Monate Probezeit - wann muss mein Chef mir sagen ob ich übernommen werde?

Guten Abend

Ich habe einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit 6 Monaten Probezeit. In 4 Wochen ist die Probezeit vorbei. Meine Chefin sagte, ich bekomme leider erst am vorletzten Tag Bescheid, ob ich übernommen werde. Ist das rechtens? Habe ich nicht ein Recht auf die Möglichkeit mich anderweitig abzusichern? Ich danke für eure Antworten.

...zur Frage

Darf ich den Chef fragen, ob ich die Probezeit bestanden habe?

Ich arbeite bei einer Firma seit 4 Monate. Weil ich planen will, wollte ich fragen, ob ich nach 4 Monaten fragen darf, ob ich die Probezeit bestanden habe. Die Probezeit beträgt 6 Monate, also noch 2 Monate bis Ende der Probezeit.

...zur Frage

In der Probezeit Urlaub bei Zeitarbeitsfirma?

Ich hab durch ne Zeitarbeitsfirma eine Firma kennengelernt und in der Firma wurde mir gesagt ich hätte 9 Monate - 1 Jahr Probezeit. Denkt ihr ich hätte in der Zeit Urlaubsanspruch oder hat man in der Probezeit gar kein Urlaub?

...zur Frage

Kündigungsfrist Zeitarbeit in Probezeit

Hallo, wisst hier die Kündigkungsfrist in der Probezeit in einer Zeitarbeitsfirma?? habe halbes jahr Probezeit und bin 3 monate erst da!!

hab schon Arbeitsvertrag gelesen aber ich werde nicht schlau draus..

mfg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?