Wie lange darf der Wasserkocher kochen für eine babyflasche?

6 Antworten

Nach Erreichen des Siedepunktes schaltet der Wasserkocher ab.

Mach die Flasche im Topf warm, dafür des Wasser ganz leicht sieden lassen.

Wenn das Wasser kocht, kocht es (Siedetemperatur) heißer wird das Wasser nicht. Irgendwann ist es weg, da alles verdampft ist.

Wenn das Wasser siedet, ist es doch wurscht, wie lange es das tut.

Was möchtest Du wissen?