Wie lange darf der Mittagsschlaf höchstens sein?

5 Antworten

"Allerdings gilt hier nicht: Je mehr desto besser", sagt der Schlafexperte. "Ich empfehle zwischen 12:00 und 14:30 Uhr einen regelmäßigen Mittagsschlaf, der nicht länger als 30 Minuten sein sollte." Wer länger schläft, trägt laut Cassel das Risiko, dass er danach schlaftrunken ist und die innere Uhr so weit durcheinander gebracht hat, dass er während des ganzen restlichen Tages nicht mehr richtig aktiv wird. "Dann ist er aus dem Rhythmus gekommen." http://www.hr-online.de/website/rubriken/ratgeber/index.jsp?rubrik=42024&key=standarddocument35029364&seite=2

nach ca 30 min. kommt man in die Tiefschlafphase. Man sollte also max. eine halbe Stunde schlafen, weil man sonst den ganzen Tag müde ist. Nach 30 min. fühlt man sich einfach nur erholt.

Maximal eine Stunde.

Ich hab zum 30.Geburtstag auf Wunsch "Wach durch Powerschlaf"geschenkt bekommen.

Da ist eine detaillierte Anleitung enthalten-das Buch ist älter- wie man sich einen erholsamen Kurzschlaf antrainieren kann bei Bedarf :-) - im Ernst.

Ich musste das damals zeitweilig tun,da ich regelmässig 1200km mit dem Auto unterwegs war,alleine -und am Folgetag arbeiten musste.

Es hat-SUPER funktioniert...auf dem Rastplatz, später am Abend=Auto zu-und-hingelegt...20min später bin ich wieder aufgewacht,ohne Wecker,aber nicht mehr abgespannt und übermüdet wie vorab. Auf einer Fahrt musste ich das 2x wiederholen,da ich das Risiko nicht eingehen wollte,...relativ müde weiterhin auf der AUtobahn unterwegs sein zu müssen bei noch gut 250 zu fahrenden km. Ich kam unfallfrei zuhause an...:-)

Macht Ihr Mittagsschläfchen?

Wenn ja, wie oft, wie lange und warum?

Würd mich mal Interessieren, weil ich könnt jeden Tag nach der Arbeit n Mittagsschlaf machen. Ich stell mir den Timer auf 30 Minuten, mach die Augen zu und nach gefühlt 10 min klingelt der Timer und ich schlaf meistens weiter xD.

...zur Frage

Mittagsschlaf nach der Schule?

Hallo ,ich bin 16 Jahre alt und gehe in die 10.Klasse, ich bin nach der Schule immer so kaputt und mache fast jeden Tag (seit einem Monat) Mittagsschlaf nach der Schule. Meine Eltern finden das garnicht Okay das ich Mittags schlafe weil ich dann so lange wieder Auf bleibe..ich gehe um 23:30 - 00:00 Uhr schlafen und wache um 7:00 Uhr auf. Habe ich zu wenig Schlaf? Habe ich mein Schlaf-rhytmus vielleicht verloren?

...zur Frage

Sexualität unterdrücken?

"Seine Sexualität zu unterdrücken wirkt sich negativ auf Körper und Psyche aus"

Inwiefern trifft dieser Satz zu?

Ist es wirklich so ungesund seine Sexualität zu unterdrücken?

...zur Frage

Wir lange habt ihr fürs Abitur gelernt?

Also ne ungefähre Zeitangabe total egal welche Kurse ich habe nur das Gefühl viel zu wenig zu lernen obwohl ich täglich 5-6 h lern

...zur Frage

Entwässerung?! Was Trinken?

Wirkt Harntee oder Brenesseltee entwässernd? Wenn ja, wie oft muss ich ihn trinken und wie lange darf ich höchstens entwässern?

...zur Frage

Wie lange Kochzeit braucht ein gutes Risotto, klassisch zubereitet?

Ich bräuchte eine ungefähre Zeitangabe, damit ich es mit dem Fleisch auf den Punkt servieren kann.

Danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?