Wie lange darf der film gehen?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Unbeschadet der Voraussetzungen des Absatzes 1 darf die Anwesenheit bei öffentlichen Filmveranstaltungen nur mit Begleitung einer personensorgeberechtigten oder erziehungsbeauftragten Person gestattet werden 1. Kindern unter sechs Jahren, 2. Kindern ab sechs Jahren, wenn die Vorführung nach 20 Uhr beendet ist, 3. Jugendlichen unter 16 Jahren, wenn die Vorführung nach 22 Uhr beendet ist, 4. Jugendlichen ab 16 Jahren, wenn die Vorführung nach 24 Uhr beendet ist.

Das heißt: Um 22:00 Uhr muss der Film vorbei sein, wenn Du ohne entsprechende Begleitung da bist. Und da ist es egal, ob der Film ab sechs ist oder ab zwölf. In einen Film ab 16 darfst du ja sowieso nicht rein, egal, wann der läuft.

Ich ewar letztesn auch in ner Gruppe von 8 Leuten Abend im Kino. Alle waren 14 oder 15 und der Film ging bis halb 11.

Ich glaube, man darf bis 10 mindestens, aber ich denke auch, dass das Kinos nicht so eng nehmen und lassen euch etw. länger.

Du darfst längstens bis 22 Uhr im Kino bleiben.

http://www.service-kino.de/fsk.html

Aber für das Draußen bleiben gibt es gesetzlich keine zeitlichen Vorgaben (nein, auch im JuSchG steht da nichts)! Diese oft genannten 22 oder 23 Uhr sind nur einer der berühmten Rechtsirrtümer. ;)

ja du darfst bis 10 alleine draußen sein. wenn du jemanden mitnimmst wie deine eltern oder jemand der auf dich aufpasst darfst du länger.

falsch! Man darf unter 18 solange draussen sein, wie es die Eltern erlauben! Es gibt dafür kein Gesetz! Kino ist etwas anderes!

0

ja du darfst bis 10 alleine draußen sein.

Und WO soll das stehen? Auf jeden Fall nicht im JuSchG. :D

0
@Eichbaum1963

man darf bis 10 alleine draussen sein und ab 11 Jahren erst recht ;-)

0

das ist nicht ganz richtig.

solange der film frei ab 14 ist kannst du reingehen, und dann ist es unerheblich, ob er zwei oder drei stunden geht.

Die Altersfreigabe ist nur eines der Kriterien - die Zeit, wann der Film zu Ende ist, das andere, beide müssen erfüllt sein. Und wenn der Film punkt 20:00 anfängt und genau zwei Stunden läuft, ist das ok. Wenn er aber erst zn 20:30 anfängt oder zweieinhalb Stunden lang ist - dann nicht, auch wenn er ab sechs frei wäre.

0

Der Film muss um 22.00 Uhr beendet sein.

Draußen sein, darfst Du soo lange, wie Du lustig bist! Aber der Film muss bis spätestens 22:00 Uhr aus aein, sonst darf man Jugendliche unter 16 ohne Begleitung Erwachssener erst gar nicht reinlassen!

Du musst um 22 Uhr gehen, das egal wie lange der Film dauert.

Das ist falsch! Wenn der Film nicht bis 22:00 Uhr aus ist, darf man sie erst gar nicht reinlassen!

0

genau richtig, der Film darf bis 22:00 gehen!

hmm kannst du nicht jemanden mitnehmen, deine mom oder so.. also in begleitung eines erwachsenen geht das doch!

Ich bin 21, ich pass auf dich auf wenn du mich einlädst xDDD

Was möchtest Du wissen?