wie lange darf ein kind im alter von 7 jahren aufbleiben?

5 Antworten

Die Erziehungswissenschaft gibt 19-20 Uhr vor, die abtwort war richtig. Es ist fatal wenn man sein Kind dann schlafen gehen lässt wann es will. Das wirkt sich negativ auf den Charakter sowie die Leistung aus. Schickt man es zu früh, weckt das unter umstanden Aggressionen und Spannungen !

Es sollte so ins Bett gehen, dass es morgens ausgeschlafen ist. Bei uns war das so zwischen 19 und 20 Uhr in dem Alter.

Das liegt alleine in der Entscheidungsgewalt der Eltern

Was möchtest Du wissen?