wie lange braucht so eine kalkverkrustung mit roststellen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Der Anschluss war halt minimal undicht und dann sieht es nun mal so aus. Auseinander bauen, schlauch etwas kürzen, neue Schlauchschelle fest ziehen aber nicht überdrehen, Überwurf fest ziehen! Prüfen- und Ruhe haben ;)

Je nach Klima im Raum kann es schon Ruck Zuck gehen bis dieser Zustand erreicht ist. Nichts weshalb man mit dem Vermieter diskutieren müsste.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dasnettchen
30.06.2013, 10:21

ich will ja garnicht diskutieren, dummerweise ist wohl dadurch ein wasserschaden in der wand entstanden und nun will der vermieter mir die kosten der renovierung aufbrummen

0

Je nach Härtegrad des Wassers ist es durchaus möglich, dass sich so ein Zustand in weniger als 9 Monaten bilden kann. So etwas kann auch schon nach 4-6 Monaten zu Stande kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dasnettchen
30.06.2013, 09:29

vielen dank. das hilft mir schon weiter

0

Haha..

Vor einem 3/4 Jahr also... Dann hat dein Vermieter die Sache ja so zurückgelassen...

Und du hast es als Laie nicht gesehen... Ist keine Fahrlässigkeit, damit bist du nicht haftbar!!!

Wenn es sich bei dem Schlauch um den Füllschlauch der Heizungsanlage handelt... Das ist nicht zulässig, den Schlauch da angeschlossen zu lassen...! Es muss nach dem Füllen der Heizungsanlage wieder hydraulisch getrennt werden!

Das Unterlassen ist übrigens fahrlässig... Kommt es zu einem Schaden haftet jener, der eben da fahrlässig gehandelt hat... Und da jetzt die Schuld auf den Mieter umzuwälzen^^

Soll er Mal der Versicherung melden... Die werden da genauso argumentieren... Nicht zulässige Schlauchverbndung, also haften wir nicht, wenden sie sich an den Errichter/Betreiber etc...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Daniloo
30.06.2013, 12:26

Wie bereits geschrieben ;) aber trotzden vollkommen Richtig!

0
Kommentar von dasnettchen
30.06.2013, 22:07

der schlauch muss ab?............danke für diese wirklich wichtige info :-)

0

Eine rostfreie Schelle kostet doch nicht die Welt, kaufe eine um ein paar Cent, tausche sie gegen die alte und gut!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tausche es gegen ein Kunststoffstecksystem (z.B. Gardena) aus. Die Schelle scheint den Schlauch porös gemacht zu haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?