Wie lange braucht Rasensaat, bis sie aufgeht?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei uns hat es seit 7 Wochen so gut wie nicht geregnet..meine Rasensaat ist aufgegangen, weil ich sie MINDESTENS 2x täglich, manchmal 3x richtig nass gewässert habe. Sind die Samen erst mal verbrannt (durch die Sonne), kannst Du gleich nochmal sähen...,Viel Glück!

momenatn ist nachts noch kühl, deshalb dauert das einfahc etwas länger.

Denkst Du dran, ihn feucht zu halten? Bei uns z.B. ist es tagsüber z.Zt. sehr warm, Regen fehlt, da würde ohne Wässern kein Rasen aufgehen.

Katze angefahren, Blut aus den Ohren und war schon tot

Guten Morgen, Gestern Abend wurde unsere noch nicht mal 2 jährige Katze angefahren und es war natürlich erst mal ein Riesen Schock. Unser Nachbar hatte sie auf dem Rasen vor der Einfahrt gefunden und da lag sie schon regungslos da. Er hatte bei uns geklingelt und dann ist meinte Mutter und ihr Freund erst mal hin, ich hab davon "zum Glück" nichts mitbekommen. Später erzählten sie mir, dass ihr Körper schon kalt war und sie aus den Ohren blutete, aber sonst schien sie keine Verletzungen zu haben. Sie regte sich gar nicht mehr und hat auch nicht geatmet also war sie schon tot. Nun würde ich gerne wissen ob es wenigstens ein schneller tot war, denn das lässt mir keine Ruhe.. :( ich denke da sie aus den Ohren geblutet hat, hat sie es wohl direkt am Kopf erwischt und sie würde noch auf den Rasen geschleudert oder hat sich vielleicht auch geschleppt.. Allzu lange kann sie da aber auch nicht mehr gelegen haben, aber ich hoffe trotzdem dass es für sie nur ein schneller tot war..

Ich weiß dass man um sowas herauszufinden auch noch zu einer Tierärztin kann, aber es wam schon etwas später und wir wussten ja dass sie auf jedenfalls schon tot war.. Aber vielleicht hat jemand ja etwas Erfahrung und kann mir sagen, ob sie einen schnellen tot hatte.

...zur Frage

Rasen Sanierung?

Hi Leute!

Habe voriges Jahr ein Haus geerbt, es war jedoch zu spät für die Grundsanierung des Gartens. Jetzt möchte ich richtig anfangen den Rasen schöner zu machen und wollte frgen in welcher Reihenfolge bzw. was ich noch machen kann und ob ihr noch Tipps habt.

Die Herausforderung: Vor 60 Jahren war es hier noch Sumpfig = feuchte Erde => Sehr viel Moos im Rasen. Um einen kräftigen Rasen zu bekommen habe ich micht schon informiert und habe einige Tipps grfunden.

Mein Vorhaben ist: Mähen, Vertikutieren (quer und vertikal), Rasen streuen (Schattenrasen an Schattigen Stellen), Quarzen, Düngen,Gift? (wenn möglich nicht).

Meine Hauptfragen:

 1) Soll ich nach dem Vertikutieren und Rasen streuen warten bis ich Dünge und Quarz streue? Wenn ja wie lange wenn nein in welcher Reihenfolge oder gleich alles zusammen?

2) Wieviel Quarz/ Samen/ Dünger pro m2 (ca 230m2 Rasenfläche)

3) Den Quarz einfach lassen oder nach einiger Zeit nochmals Vertikutieren?

4) wann sollte man das erste mal den Rasen lüften und wie oft?

5) Wie oft nachquarzen/ vertikutieren/ Düngen?

6) Last but not least: wie sieht es mit dem Giesen aus? Trotz feuchtem Boden/ Seenähe/ Hohes Grundwasser jeden Tag giesen?

Für weitere Tipps bin ich offen und Dankbar!

Danke schon mal im Vorraus und lasset das garteln beginnen!

...zur Frage

Wie lange braucht Kresse zum wachsen?

Wie lange dauert es, bis sich deutlich grün zeigt?

...zur Frage

Wie lange dauert es etwa bis Brombeeren wachsen?

...zur Frage

Wann keimt mein Sport -und Freizeitrasen?

Moin!

Folgendes:

Vor 2 Wochen habe ich 200m² Schattenrasen und 200m² Sport -und Freizeitrasen der Marke Dehner gesät. Temperatur war meist über 20° und nachts nie kälter als 10°. Jeden Abend wurde die Saat ausreichend bewässert.

Der Schattenrasen keimte nach einer Woche und ist mittlerweile 4 bis 6 cm hoch. Vom der anderen Sorte ist noch nichts zu sehen. Ist das normal nach mittlerweile 2 Wochen?

Wie lange muss ich auf meinen Rasen warten?

Kann es sein daß der Samen schlecht war und nie keimen wird?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?