Wie lange braucht man um gut Gitarre spielen zu können? ( normale Akustik Gitarre)

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

mindesten ein paar Monate, wenn man täglich intensive und lang übt. Sonst,, wenn zum Beispiel nur einmal in der Woche nur für eine Stunde bestimmt schon ein Jahr (mindestens). Den es ist schwer die Finger auf den Seiten zulassen, am Anfang. Dann kommt noch hinzu wie sehr man das unbedingt spiele möchte, also wie lern bereit man ist. Gitarre tut auch am Anfang stark in den Finger weh, wenn man es nicht gewohnt ist. Dies nimmt ein manchmal die Motivation, ansonsten könnte man jetzt zum Beispiel ein Lied sehr schnell erlernen, wenn man es jeden Tag übt könnte man es schon nach 2Wochen drauf haben, aber so alle Griff und so zu können auf an Hieb braucht schon seine Zeit.

Was ist gut? Wer spielt denn "gut"?

Dein Deutschlehrer würde sagen: Er formuliert zu abstrakt. Note 5.

kommt drauf an wie du lernst.Ich habe zum beispiel nach einem 1 Jahr gut gespielt

Ich spiele jetzt seit 9 Jahren. Wenn ich damit vergleiche, was ich können will, dann spiele ich schlecht. Wenn ich mit jemandem vergleiche der 3 Jahre spielt, dann bin ich echt gut.

Du siehst, gut ist relativ

Was möchtest Du wissen?