wie lange braucht man um eine borderline beziehung zu verarbeiten?

6 Antworten

Das kann dir keiner sagen, Bei manchen dauert eine Verarbeitung einer Trennung nur ein paar Wochen, bei anderen Jahre. Zum Thema Borderline: Wer hat es, du oder sie? Und ist das eine professionell gestellte Diagnose?

Sie hat es und ja es wurde diagnostiziert.

0

Es hört sich ja an, als hättest du Borderline und nicht sie!

Vollziehe eine gedankliche Trennung. Wirf alles weg, was dich an sie erinnert! Mach ein Ritual daraus, notfalls Verbrennen. Wenn du das nicht kannst, pack alles, was du jemals von ihr erhalten hast und was dich an sie erinnert, in eine Kiste und stelle die in den Keller. Lösche alle Fotos von ihr. Lösche sie aus sozialen Netzwerken.

Schreib auf, was du an ihr mochtest, und was du an ihr nicht mochtest, und wie du dich jetzt fühlst, und verbrenne das Papier! Dann zünde eine Kerze oder ein Räucherstäbchen an und denke dir ab sofort "ich bin von ihr befreit". Deine Gedanken sind deine Welt.

Warum, weil ich stimmungsschwankungen seit der Trennung habe. Ich denke das ist völlig normal bei so einer beziehung.

0

Das hört dann auf wenn du bei dir selbst bleibst und dich auf deine eigenen Aufgaben und dein Leben konzentrierst.

Ex-Freund liebt mich aber will keine Beziehung mehr

Seit etwa 3 Monaten ist zwischen mir und meinem Ex-Freund Schluss, da er aus Gründen, die mir bis heute noch unklar sind, weil er nie mit mir darüber geredet hat, Schluss gemacht hat. In dieser Zeit hatten wir viel Kontakt und waren noch gut befreundet, jedoch empfinde ich immernoch mehr als nur Freundschaft für ihn. Von einer Freundin habe ich erfahren, dass er auch noch starke Gefühle für mich hat, woraufhin ich ihm schrieb, dass ich so wie es jetzt ist, nicht weiterleben kann, weil es mich kaputt macht und dass wenn er nicht mehr als nur Freundschaft will, ich den Kontakt zu ihm abbrechen möchte. Daraufhin schrieb er dass es für eine Beziehung zu spät sei, weil wir uns auseinander gelebt haben. Er möchte jedoch auf gar keinen fall einen Kontaktabbruch weil er noch Gefühle für mich hat und mich in seiner Gegenwart braucht. Ich hab mich trotzdem für den Kontaktabbruch entschieden. Von seinem besten Freund habe ich erfahren dass mein Ex keine Beziehung mehr möchte weil er Angst hat dass sie nicht lange halten wird und alles noch schwerer für ihn wird. Ich hab ihn nun in whatsapp gesperrt und ignoriere ihn in der Schule (aus dem Weg gehen, nicht ansehen, usw) Mache ich das Richtige? Wird er sich melden und einsehen, dass er mich braucht um glücklich zu sein?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?