wie lange braucht man um ein 10 km ei bei pokemon go auszubrüten(ohne cheaten)?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Nein, kann man nicht.

Usain Bolt sprintet, die Geschwindigkeit, die er dabei läuft, kann er bei einem 10km Lauf niemals durchhalten.

Momentan besteht bei Pokemon GO eine Maximalgeschwindigkeit von 8km/h, die du durch Joggen oder langsames Fahrradfahren erreichen kannst. In jedem Fall wirst du aber mehr als eine Stunde brauchen, vorrausgesetzt dui läufst eine vollkommen gerade Strecke und die App zählt alles genau mit.

Wow, wenn du das schaffst, kannst du dich gleich für die nächsten olympischen Sommerspiele in Tokio anmelden. Am besten für alle Laufstrecken bis zu 10km. Deine Überlegung nennt man schlicht und einfach eine Milchmädchenrechnung. Das Tempo, das Bolt für die 100m vorlegt, kann man nicht durchgängig halten.

Realistisch ist 1Std +. Du musst Ampeln, Verkehr, andere Fußgänger usw. hinzurechnen, die dein Tempo negativ beeinträchtigen.

nein,

Finde die Meterrechnung bei Pokemon Go ist nicht 1:1 wie im realen Leben.

Manchmal läuft man weniger als 10KM und manchmal mehr als 10KM für ein 10KM-Ei.

Du bist auch nicht so schnell wie USAIN BOLT und rennst bestimmt auch keine 10K durch.

Ich brauche für ein 10KM EI ca. 1 1/2 Stunden+ (normales Tempo, ganze Zeit laufen -> 5-10km/h) -> kommt auf dein Schritttempo drauf an

Ich weiß du bist nicht sehr schlau aber wenn du wissen willst wie schnell man sein kann dann könntest du schauen wie lange Läufer bei Olympia für 10km brauchen oder du guckst wie schnell du läufst (3-8kmh) und berechnest das dann 

Die Geschwindigkeit eines normalen Spaziergängers beträgt etwa 4 km/h. Heist, man braucht etwa 2,5 Stunden für 10km als normaler User. Usain Bolt würde sicher länger als 15 Minuten brauchen, denn seine Renngeschwindigkeit hält er auf keinen Fall 10km aus.

Ich habe schon in einem bericht gelesen, das belegt wurde, das die grenze bis wo hin es noch ausbrütet bei 10,5 km/h liegt..

Nimmst du also den Fahrrad, und fährst eine Stunde genau 10 km/h ist es fertig.. vorausgesetzt gps spinnt nicht etc

Man rechnet für Schrittgeschwindigkeit 6 km/h. Den Dreisatz darfst Du nun selbst anwenden...

Wenn du 100m in 9 sekunden schaffst (was ich bezweifle) und das auch noch 10km durchhälst (was ich noch mehr bezweifle) wirds eh nicht klappen wegen der geschwindigkeitsbegrenzung.

Lauf 100m schau wielange du gebraucht hast und rechne mit deiner rechnung hoch xD

Was möchtest Du wissen?