Wie lange braucht man schätzungsweise um eine Sprache sicher zu beherrschen, wenn man in dem Land zeitweise lebt, dort arbeitet und aktiv am Leben teilnimmt ?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich bin habe während meinem Au Pair Jahr noch Spanisch gelernt, da konnte ich auch nichts. Man muss aber vielleicht dazu sagen, dass ich fließend Französisch spreche und sich die Sprachen dann doch sehr ähnlich sind.

Ich kam innerhalb von einem Jahr von wirklich nichts nach B2 und habe sogar eine Sprachprüfung abgelegt, wobei ich mündlich deutlich besser war und bin.

Vielleicht schafft man es in einem Jahr nicht bis B2 aber ich bin mir sicher mit regelmäßigem Unterricht (zumindest am Anfang) und ein minimales Gespür für Sprachen, kommt man in einem Jahr immerhin so weit, dass man im Alltag keine großen Schwierigkeiten mehr hat. Vielleicht kann man noch nicht über Gott und die Welt reden, aber Einkaufen / Arztbesuch / Post / etc. sind dann keine Probleme mehr.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ich bin Schweizer und ging ins Tessin wo man bekanntlich Italienisch spricht. Ich arbeitete dort als dipl. Krankenpfleger im Spital. Ich konnte zu Beginn Null Italienisch und sagte zur Oberschwester: „Ich spreche Französisch, Deutsch und Englisch.“ Sie sagte: „Nix da, hier spricht man nur Italienisch und dann erst noch Dialekt; lerne das gefälligst!“ - Ich ging nebenbei noch in Italienisch Sprachkurse und nach etwa 1 Jahr konnte ich mich in Italienisch über Gott und die Welt und was es sonst noch so gibt fliessend und flexibel sehr gut unterhalten; meine Patienten haben mir sehr geholfen dabei.

Woher ich das weiß:Hobby – Ich schreibe seit etwa 6 Jahren selber Bücher.

nicht lange. Habe für mein Niederländisch auch sehr kurz nur gebraucht. Wenn du dich wirklich in dem Land aufhältst und alle um dich herum die Sprache sprechen geht das ganz schnell. Darf ich wissen welches Land?

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Naja, niederlaendisch! Wenn du nach China oder Japan gehst, sieht die Sache schon ganz anders aus. Das lernst du nicht mal kurz!

1
@mondfaenger

Ich rede auch von meiner eigenen Erfahrung und die war halt in Europa...wie sollte ich auch sonst über China und so reden...Und selbst wenn sogar in China sprichst du Englisch

0
@xjoaanx

Es geht um die Landessprache und nicht, ob dort auch Englisch gesprochen wird. Wenn du in China auf dem Land bist, kann keiner Englisch.

0

Erst mal danke für die Antwort. Also ich würde in die Türkei gehen. Ich kann zwar ein paar türkische Wörter, aber diese kann jeder der mit Türken aufgewachsen ist :)

0

Was möchtest Du wissen?