Wie lange braucht man für 5 kg mit 600 kcal am tag?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Je propperer Du im Vorfeld bist, desto schneller wirst Du an Muskelmasse/Wasser und Fettanteil verlieren. Deshalb kann man das schwer einschätzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann man so nicht sagen.

7000 Kalorien Defizit sind UNGEFÄHR ein Kilo.

Mag sein, das du das dann relativ schnell schaffst, auch wenn es gegen Ende länger dauert als am Anfang. Denn der Körper gewöhnt sich an das wenige essen und versucht mit weniger auszukommen.

Und was machst du wenn du die 5 Kilo runter hast? Du isst wieder normal. Und dann nimmst du viel schneller wieder zu als ab.

Das das alles ungesund ist weißt du selber.

Lass es halt langsam angehen. Wieviele wiegst du überhaupt in welchem Alter und bei welcher größe?

Und warum muss es so schnell gehen?

2 Kilo im Monat gelten noch als gesund, wenn man nicht eh schon (zu) dünn ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WeedBeLike
13.04.2016, 15:07

1,68 cm,59 kg

0
Kommentar von user023948
13.04.2016, 15:28

Sogar ist sie/er, näher am Untergewicht als am Übergewicht!

0

Warum sollte dir jemand Tipps für etwas geben, das ungesund ist? Wenn du jemanden suchst, der so verantwortungslos ist, dann geh in entsprechende Foren. Ausreden könnt man es dir vermutlich eh nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich schätze 3 Monate. Dein Körper geht in sparmodus weil er denkt du hast nichts zu essen. Wenn du dich ordentlich Ernährst mit Sport brauchst du 6 Wochen etwa

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wäre in einer Woche machbar, eher aber 10 Tage, wenn man genug trinkt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von slaughter996
13.04.2016, 15:09

Du kennst Dich null aus

0

Was möchtest Du wissen?