Wie lange braucht man dafür, Sport, Körper?

...komplette Frage anzeigen Körper - (Ernährung, Sprit)

1 Antwort

Also ich würde vorschlagen, dass der Schlüssel zu so einem Körperbau eine gezielte Mischung aus Konditionstraining, Krafttraining und bewusster Ernährung ist. Wichtig sind aber auch Ruhepausen. Also nicht loslaufen und jeden Tag ins Fitty gehen sondern einen gescheiten Rythmus finden. Deine Muskeln brauchen Zeit zur Regeneration und auch deinen Stoffwechsel musst du arbeiten lassen. Ich an deiner Stelle würde mein Training so abwechslungsreich wie möglich gestalten. Also nicht immer die selben Trainingseinheiten. Beim Ausdauertraining kannst du das ja prima machen indem du abwechselnd joggen, schwimmen und Fahrrad fahren gehst.

Danke! :)

0
@nolove1

Gerne. Zum Thema Ernährung kann ich dir auch empfehlen möglichst nach 18 Uhr nichts mehr zu essen bzw. nur leichte Kost zu dir zu nehmen. Einen Salat z.b. oder Obst. Mit der Zeit wirst du dadurch auch ein viel ausgeglicheneres Gemüt entwickeln, weil du einfach zufrieden mit dir bist. Sei aber auch nicht all zu strikt mit dir. Kleine Sünden sind zu gegebenen Zeiten überhaupt kein Problem. Jeder Mensch braucht auch mal "Soul-Food" ;)

0

Was möchtest Du wissen?