Wie lange braucht jemand, der noch nie gesprochen hat, um Sprechen zu lernen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn man in solcher Isolation gelebt hat, dass man nie ein Wort gehört hat, lernt man das Sprechen nach 15 Jahren nicht mehr richtig. Ein Teil des Hirns ist dann meist so geschädigt oder verkümmert, dass man höchstens noch Wörter und einfache Sätze lernen kann. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er wird es nicht mehr lernen. Nur rudimentär. Worte ja, aber keine sinnvollen Sätze mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wiedoof
04.11.2015, 16:58

Dankeschön für die Antwort :)

Das hört sich ja nicht gut an ... woher weißt du das?

0

Was möchtest Du wissen?