Wie lange braucht eine Wunde nach dem Zahn ziehen zum Abheilen?

4 Antworten

Im Vergleich zu anderen Körperstellen heilen Schleimhäute wie z.B. im Mund normalerweise sehr schnell.

Man muß abwegen zwischen viel Spülen zum desinfizieren und der Wundheilung. Wenn du kräftig durchspülst zum Krümel aus der Wunde machen und Bakterien bekämpfen machst Du auch immer wieder ein bischen kaputt und die anti-bakteriellen Chemikalien bremsen die Wundheilung weil die auch die Zellen stören die dort am reparieren sind.

Was hat denn der Zahnarzt gesagt?

Wenn Du das Gefühl hast, das es nicht besser wird geh nächste Woche noch mal hin. Wenn es sehr weh tut oder schlimmer wird am Wochenende zum Zahnärztlichen Notdienst.

Hallöle..

die Zeit für die Wundheilung ist immer individuell, aber du kann es beschleunigen, wenn du mit schwarzem Tee spülst. Tee 10 min. ziehen lassen, damit sich die Gerbsäure aus den Teeblättern löst. Gerbsäure wirkt zusammenziehend.

Noch besser wirkt Kalmuswurzel, da diese auch entzündungshemmend wirkt. 1 Teel. auf 1 Tasse kochendes Wasser 15 Min. ziehen lassen..3-4x täglich spülen...

LG vom Saurier61

Das dauert schon einige Tage habe auch mal einen Weisheitszahn raus bekommen da dauerte es fasst 1einhalb Wochen...

ist das noch normal? :( Wunde vom zahn ziehen wächst nicht zu!

am 26.6. (Dienstag) habe ich im Oberkiefer einen Backenzahn gezogen bekommen, bis heute (1 Monat danach) ist das Loch immernoch nicht zugewachsen.

ist das normal?

...zur Frage

Entzündung nach Zahnentfernung?

Hi zusammen. Mir wurde heute morgen um 8 Uhr der Backenzahn im Oberkiefer auf der linken Seite gezogen weil Zahn war kaputt und so...Es hat danach ungefähr eine Stunde lang intensiv geblutet aber jetzt ist es oke und noch tut auch nichts weh. Der Zahn wurde in einem Stück relativ leicht herausgezogen. Trotzdem hab ich angst dass sich die Wunde entzünden könnte. Kann die Wundheilung auch schwer ablaufen obwohl der Zahn relativ sauber ohne Komplikationen gezogen wurde? Danke für antworten.

P.s: Ja ich bin Raucher und trinke auch ganz gerne mal einen. Aber das habe ich seit der ganzen Zahngeschichte schon im Vorfeld deutlich reduziert.

...zur Frage

Backenzahn ausgefallen!?

Hallo mir ist gerade beim essen ein Backenzahn ausgefallen es hat auch ziemlich geblutet da ich aber noch milchzähne hab bin ich mir nicht sicher ob es ein bliebender oder nicht war (es ist etwas in der wunde zu sehen)

...zur Frage

Wann darf ich mein Mund spülen?

Hab vor halbe Stunde mein Backenzahn gezogen bekommen und wollte fragen wann ich mein Mund spülen darf? (Hab vergessen nach zu fragen)

...zur Frage

Dauerhafte Blutung im Mundraum?

Hallo,

Mir wurde diesen Montag ein Zahn gezogen bzw die Wurzeln entfernt, die Wunde wurde zugenäht und alles schien OK. Heute morgen aber fängt die Wunde an dauerhaft zu bluten. Nach einer gewissen Zeit bildet sich eine Art Schleim aus Blut welcher die komplette Wunde und noch mehr bedeckt. Nachdem ich mir ein wenig Sorgen mache wollte ich fragen ob vllt jemand weiß warum das so ist bzw ob ich damit zum Arzt gehen sollte.

Mfg JuFo

...zur Frage

Kann ich am 3. Tag nach einer Zahnentfernung mit wasser spülen?

Habe am dienstag meinen 2. oberen Backenzahn gezogen bekommen, jetzt habe ich den verdacht dass essensreste drin sind in der wunde.

kann ich jetzt schon mit wasser spülen oder zerstöre ich den Blutpfropf?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?